SharePoint 2013 Grundkurs

Rechnen in Spalten

Testen Sie unsere 2011 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Über den Informationstyp "Berechnete Spalten" können Sie mathematische Berechnungen in Listen durchführen. Sie können Infos aus der gleichen Liste heranziehen und über Standardoperatoren bearbeiten oder auf aus Excel bekannte Formeln zurückgreifen.

Transkript

In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie eine berechnete Spalte erstellen in einer Liste. Das bedeutet, die Berechnung und damit auch das Ergebnis dieser Spalte beruht auf Informationen, die in der Liste bereits enthalten sind. Wie geht man dazu vor? Sie sehen hier eine Liste mit Projektinformationen. Es gibt das Projekt A, B, C, D, einen Projektleiter, Umsatz, Kosten, Planstunden, Projektstart und Projektende. Es wäre jetzt natürlich super, wenn wir zu dem Umsatz und den Kosten auch noch einen Deckungsbeitrag hätten. Das heißt, die Spalte, die wir jetzt erstellen wollen, soll den Deckungsbeitrag aus Umsatz minus Kosten errechnen. Um eine neue Spalte zu erstellen öffne ich das Register Liste im Menüband und klicke hier auf Spalte erstellen. Ich gebe der Spalte den Namen ''Deckungsbeitrag''. Und wähle jetzt als Informationstyp Berechnet aus. Sie sehen das hier schon: "Berechnung basiert auf anderen Spalten" Und ich kann jetzt hier in diesem Bereich meine Spalten angeben, die ich berechnen möchte. Das bedeutet in dem Fall, ich möchte Umsatz zur Formel hinzufügen. Gebe jetzt ganz normal über die Tastatur das Minuszeichen ein. Minus Kosten, markiere ich wieder. Sage, zur Formel hinzufügen. Und damit wäre die Formel schon beendet. Kleine Anmerkung: In diesem Formelbereich gelten alle mathematischen Regeln, die Sie ganz normal aus Ihrem Alltag kennen. Das heißt, Sie könnten jetzt hier auch als Beispiel eine Klammer drum setzen und mit 2 multplizieren. Das heißt, hier gilt auch ganz normal Punkt vor Strich. Ebenso können Sie aber auch alle Formeln einsetzen, die Sie in Excel verwenden. Wenn Sie also in Excel sehr fit und sich da auskennen, können Sie hier auch diese Formeln einsetzen. Für unser Beispiel reicht das so. Wir haben den Umsatz minus die Kosten und können damit unseren Deckungsbeitrag errechnen. Ich gebe jetzt hier noch als Datentyp die Währung an, weil ich eine Währung rausbekommen möchte. Sage hier, okay, berechnen wir das auf 2 Dezimalstellen. Das Währungsformat Deutschland stimmt. Und ich kann hier mit OK bestätigen. So, wie Sie sehen, wurde die Spalte Deckungsbeitrag jetzt direkt ergänzt. Jetzt ist es natürlich ein bisschen unglücklich, dass die ganz am Ende der Tabelle hängt. Das wäre natürlich sinnvoller, sie würde sich hier integrieren. Das heißt, wir ändern jetzt noch die Spaltenreihenfolge in der Liste. Dazu müssen wir kurz die Ansicht ändern. Ich klicke hier auf das Menü. Sage Ansicht ändern. Gucke mir an, wie die aktuellen Positionen verteilt sind. Wir haben die Kosten auf Position 5. Das heißt, den Deckungsbeitrag möchte ich auf 6 haben. Ich scrolle nach unten, bestätige meine Angaben. Und habe jetzt den Deckungsbeitrag direkt hinter den Kosten. Ich kann die Bearbeitung der Liste hier ergänzen. Dann wir das Ganze ein bisschen übersichtlicher. Und schon sehe ich hier meine Deckungsbeiträge, die nicht allzu schlecht aussehen. Sie haben in diesem Video-Training berechnete Spalten kennengelernt, wissen, wie man Berechnungen aufstellt, welche Formeln man verwenden kann, und haben die Reihenfolge der Spalten in einer Liste angepasst.

SharePoint 2013 Grundkurs

Lernen Sie die Einsatzmöglichkeiten von SharePoint 2013 kennen und erfahren Sie, wie Ihnen die vielfältigen Funktionen des Systems den Arbeitsalltag erheblich erleichtern können.

9 Std. 24 min (87 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!