Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

After Effects CC Grundkurs

Quelltext

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wie praktisch das Benutzen von Quelltext ist, das wird Ihnen hier gezeigt. Das spart eine Menge Arbeit und ist wirklich ganz einfach.

Transkript

Ich möchte Ihnen noch einmal eine praktische Sache in Sachen Text zeigen. Und das ist der Quelltext. Wenn Sie z.B. einen kleinen Film geschnitten haben, mit verschiedenen Menschen darin, die Sie gerne insertieren möchten, sprich, Sie möchten diesen Menschen gerne ein Bauchbinde verpassen, oder das Ganze irgendwie betiteln, dann müssen Sie Ihren Text nicht immer rein und raus animieren, sondern es gibt hier eine ganz einfache Funktion in After Effects, und die zeige ich Ihnen jetzt mal. Dazu klappe ich mal meine Textebene auf, und hier unter „Text“ finde ich die Option Quelltext. Ich setze hier mal ein Key Frame. Und nun schaue ich mal, wo der Schnitt ist, und hier gehe ich einfach in den Text rein, Steuerung-T bzw. Command-T, und ändere das. Wenn ich jetzt zurückgehe, sehen Sie, dass hier von diesem Key Frame bis zu diesem Arne Meyer in meinem Textfeld steht. Und sobald wir diesen Key Frame erreicht haben, springt das Ganze um auf Frank Schulz. Die Interpolation der Key Frames wird jeweils unterdrückt, d.h. hier wird nichts zwischenberechnet, sondern es springt einfach um. Dann gehe ich mal auf ini’s Einstellung und gehe wieder rein. Und zuletzt hier. Recht das Ganze erst mal in einer RAM Vorschau ansehen, dann bekommen Sie eine Idee davon, wie Sie zukünftig Ihre Filme ganz schnell und einfach insertieren können mit nur einer Textebene.

After Effects CC Grundkurs

Lernen Sie das Funktionsprinzip und die Werkzeuge von After Effects CC von der Pike auf kennen, um anschließend eigene professionell anmutende Videoprojekte realisieren zu können.

10 Std. 7 min (115 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:17.06.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!