Python 3 Grundkurs

Python-Entwicklungsumgebung einrichten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Einführung zeigt den Download der Python-Entwicklungsumgebung und erläutert anschließend die Vorgehensweise, um diese auf einem Computer einzurichten.

Transkript

Wir beginnen dieses Python-Training, indem Sie zunächst mal Python auf Ihren Rechner installieren, und zwar öffnen Sie hierzu Ihr Google und dann - geben Sie mal Python ein, Und dann sehen Sie das hier der erste Link wahrscheinlich schon der Richtige ist, www.python.org, das ist das Webportal von Python, da gehe ich jetzt mal drauf - - und da begrüßt uns Python auch schon hier mit diesem typischen Konsolenfenster, Sie werden später sehen, dass Python über so einem interaktiven Konsolenfenster dass man hierüber arbeiten kann, hier finden Sie noch weitere Beispiele, die Ihnen zeigen, wie man mit Python arbeitet, - das ist für uns jetzt gerade nicht so interessant - Dann gehen Sie hier auf - Docs denn hier sehen Sie, dass hier eine komplette Dokumentation untergebracht ist, wenn ich zum Beispiel hier drauf gehe, finden Sie ein Tutorial bei sich, und, ja das Ganze ist sehr umfangreich, es lässt sich hier auch herunterladen, Sie können das ganze Tutorial oder die ganze Dokumentation im Din-A-4 Format als PDF herunterladen, und dann ausdrucken, binden, und dann hätten Sie ein Buch daraus gemacht. Das brauchen Sie aber alles gar nicht, denn in dem Installer, den wir herunterladen werden, ist bereits die Dokumentation enthalten. Hiefür gehe ich jetzt mal hier runter zu 'Download', und dann auf diesen Link hier, 'Latest', und dort klicken Sie mal auf das Betriebssystem, das Sie verwenden, und zwar nehme ich hier mal dieses, Windows x86 MSI Installer, und dann werde ich direkt gefragt, ob ich den MSI hier ausführen möchte, Ja Install for Users Next - und da wird mir angeboten, dass Python auf dem C-Laufwerk installiert werden soll, das werde ich jetzt hier wählen. Ja, und schon ist die Installation beendet! Auf meinen Rechner hat der Python-Installer nun alle Dateien, die er für die Ausführung von Python-Programmen benötigt, auf C:\Python 3.4 installiert, das werde ich Ihnen mal zeigen: Und zwar ist das dieses Verzeichnis hier. Und hier sehen Sie auch schon zwei Programme, die von zentraler Bedeutung sind für Python. Ich werde dieses Verzeichnis deshalb in meine Path-Umgebungsvariable hinzufügen, denn so kann ich dann Python von jedem Verzeichnis aus aufrufen. Um mir den Pfad mal in meinen Zwischenspeicher zu holen, gehe ich mit der rechten Maustaste auf python, dann auf und dann markiere ich das mal, und kopiere das hier mit der rechte Maustaste und dann gehe ich auf So, und jetzt kann ich die Umgebungsvariable Path verändern, indem ich hier auf dieses Windows-Symbol, mit der rechten Maustaste reingehe, dann auf System Erweiterte Umgebungsvariablen und dann gehe ich hier auf und dann füge ich den Text aus dem Zwischenspeicher mit Steuerungs-V ganz vorne an. So, noch ein Semikolon dazu, OK, und dann bin ich mit diesem Schritt erstmal fertig. Was ich auch noch machen werde, ist - - ich werde Ihnen noch etwas zeigen, und zwar bei Windows 8.1, da hat - Python noch etwas hier gemacht, also der Python-Installer hat hier eine neue Kategorie angelegt, das ist diese hier, die nennt sich Python 3.4, und hier sind zwei Programme für uns besonders wichtig, und zwar ist das zum einen hier diese Python 3.4 Kommandozeile, und dann auch noch die Python 3.4 GUI, die man mit IDLE abkürzt. Ich werde dies beiden Programme gleich nutzen, und zwar werde ich meine Verknüpfung auf meinen Desktop reinsetzen, Hierfür gehe ich mit der rechten Maustaste hier rein, und dann auf So - die Steuerung C kopiere ich jetzt mal, und setz mir das hier rein, genauso mache ich das hier mit dem IDLE, So - und jetzt kann ich ganz komfortabel - meine beiden wichtigsten Dateien für meine Python-Entwicklungsumgebung, vom Desktop aus aufrufen.

Python 3 Grundkurs

Lernen Sie die Entwicklungsumgebung sowie die grundlegenden Konzepte von Python kennen und schreiben Sie schon bald eigene Anwendungen.

4 Std. 33 min (49 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:26.03.2015
Laufzeit:4 Std. 33 min (49 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!