Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Grundlagen des Projektmanagements: Basiswissen

Projektzweck und Projektziele definieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Der Projektzweck definiert die innerhalb eines Projekts zu erreichenden Endergebnisse. Die Formulierung sollte hierbei möglichst einfach und verständlich gehalten werden.
02:59

Transkript

Im vorherigen Video wurde das Problem definiert, das das Projekt lösen soll. Im nächsten Schritt müssen Sie beschreiben, welche Dinge mit dem Projekt erreicht werden sollen. Sie definieren damit den Projektzweck. Er stellt das Gesamtziel dar, die Definition des Endergebnisses, das das Projekt erreichen soll. Formulieren Sie den Projektzweck einfach und für jeden verständlich, um Unterstützer zu finden und das Team zu einem erfolgreichen Abschluss zu führen, zum Beispiel die Organisation einer Verkaufskampagne. Die Projektziele arbeiten Details des Projektzwecks heraus. Die Benennung der Ziele ist wichtig, um den Projektumfang, die Methode und die Erfolgskriterien zu definieren. Operative Geschäftsziele sind oft Strategien, die die Unternehmensziele unterstützen, zum Beispiel, die Retouren zu reduzieren. Bei wirtschaftlichen Zielen dreht sich alles ums Geld. Ihre Firma erwartet vielleicht, dass das Projekt eine Rendite von 15% des investierten Geldes erwirtschaftet. Qualitätsziele definieren, wie gut ein Ergebnis sein muss. Soll das Projekt die Kundenzufriedenheit erhöhen, sollten Sie dafür sorgen, dass die Umfragewerte erhöht werden. Es gibt auch technische Projektziele, zum Beispiel der Einsatz von Maschinen, die extreme Bedingungen aushalten können. Der Begriff Leistung steht für eine weitere Zielkategorie. Ihr Projekt muss vielleicht an einem bestimmten Datum beendet sein, zum Beispiel am Datum der Produktfreigabe. Jetzt kennen Sie einige Zielkategorien. Sprechen wir nun darüber, wie Projektziele dokumentiert werden. Manche Ziele sind klar: Es kann kein Missverständnis darüber geben, was das Projekt leisten soll. Ein Beispiel: Veranstalten Sie einen Event, der 80 % unserer Kunden erreicht, und nicht mehr als 80.000 Euro kostet. Vage Ziele sind schlecht. Sie bekommen dann meist nicht was Sie wollen. Definieren Sie die Ziele präzise. Bei messbaren Zielen ist es eindeutig, ob sie erreicht worden sind oder nicht. So können Sie die Umfragewerte für die Messung der Kundenzufriedenheit verwenden. Realistische Ziele zeigen klar, was Sie mit den verfügbaren Ressourcen tun können. Anspruchsvolle Ziele können motivieren, sie können aber auch zum Aufgeben führen, wenn sie unmöglich erscheinen. Zeitbezogene Ziele definieren, wann sie erreicht werden müssen. Ein neues Produkt muss zum Beispiel, noch vor dem Jahreswechsel in den Läden verfügbar sein. In diesem Fall brauchen Sie ein klares Zieldatum. Nehmen Sie die zuvor erstellte Problemstellung und definieren Sie nun den Projektzweck, der das Endergebnis darstellt. Halten Sie die Definition einfach und kurz. Jeder soll sie verstehen. Notieren Sie dann die Ziele Sie sollen präzise, messbar, realistisch und zeitbezogen sein.

Grundlagen des Projektmanagements: Basiswissen

Lernen Sie die Prinzipien für effizientes Projektmanagement kennen. Sie werden durch die einzelnen Projektphasen von der Initialisierung bis zum Abschluss geführt.

2 Std. 1 min (57 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:02.04.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!