Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Grundlagen des Projektmanagements: Basiswissen

Projektauftrag erstellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Der abschließende Schritt in der Initialisierungsphase besteht in der Erstellung eines Projektauftrags. Dies dient dazu, die Befugnisse innerhalb eines Projekts exakt festzulegen.
01:52

Transkript

Der letzte Schritt der Initialisierungsphase ist das Erstellen des Projektauftrags. Projektmanager haben nicht die Art von Entscheidungsbefugnissen, über die Firmenmanager verfügen. Ihre Autorität endet mit den Projekten, die sie managen und gilt auch nur für diese Projekte. Daher ist es wichtig, dass jeder weiß, über welche Befugnisse ein Projektmanager verfügt. Die Befugnisse werden im Projektauftrag definiert. In der Regel veröffentlicht der Projektsponsor den Projektauftrag, um das Projekt formal anzukündigen und Ihre Entscheidungsbefugnisse als verantwortlicher Projektmanager zu kommunizieren. Der Projektauftrag sollte die folgenden Punkte enthalten: Name des Projekts, Zweck des Projekts Ein knapper Satz über Zweck und Ziele ist hier ausreichend. Name des Projektmanagers, sein Verantwortungsbereich einschließlich einer kurzen Beschreibung der Arbeit, für die er zuständig ist. eine Definition seiner Befugnisse und die speziellen Aufgaben, zu denen er als Projektmanager berechtigt ist, wie das Anfordern von Ressourcen oder das Abschließen von Verträgen. sowie eine formale Bestätigung des Sponsors, das Projekt zu unterstützen. Stellen Sie sich das als eine Vollmacht vor, die der Sponsor oder der Kunde dem Projektmanager ausstellt. Der Projektsponsor verteilt dann den Projektauftrag an alle, die das Projekt betrifft oder die in irgendeiner Form in das Projekt involviert sind. Für die Veröffentlichung des Auftrags braucht es kein Meeting, wie im Fall der Projektbestätigung. Sie kann per E-mail oder in anderer Form erfolgen. Wenn Sie die Zustimmung für das Projekt haben und Ihre Befugnisse als Projektmanager allgemein bekannt sind, können Sie mit der Planungsphase beginnen.

Grundlagen des Projektmanagements: Basiswissen

Lernen Sie die Prinzipien für effizientes Projektmanagement kennen. Sie werden durch die einzelnen Projektphasen von der Initialisierung bis zum Abschluss geführt.

2 Std. 1 min (57 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:02.04.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!