Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Eine Website mit Muse CC erstellen

Projekt anlegen

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Adobe Muse legt beim Anlegen einer neuen Website zuerst die Homepage an. Ein Hintergrundbild dafür fügt der Benutzer über die Browser-Füllung hinzu.

Transkript

Auch wenn es hier in diesem Workshop nicht darum geht, jetzt Ihnen grundlegende Details zu erläutern, möchte ich wenigstens am Anfang kurz erläutern, wie dieses Projekt angelegt wird, um dann letztendlich erfolgreich zu sein. Und letztendlich, na ja, grundsätzlich wird dieses Projekt halt angelegt, hier über Datei "Neue Site". Man bekommt das ganz klassische Dialogfeld hier für unsere neue Site, und ich habe die Seitenbreite hier ein bisschen verändert, nämlich von 960 auf 980 Pixel. Einfach aus der Erfahrung heraus, dass die meisten Webseiten auf den meisten Arbeitsplätzen damit immer noch gut angezeigt werden können. Man trifft selten auf Bildschirme, die eine kleinere Auflösung als 1024 haben, 1024 in der Breite. Wenn man 1024, 980 davon abzieht, dann bleiben dann noch 44 Pixel übrig, und bei den modernen Browsern reichen eigentlich 44 Pixel auf der linken, beziehungsweise auf der rechten Seite, dass wir da nicht horizontal scrollen müssen. Meine Website besteht aus einer einzelnen Seite, aber natürlich einer sehr, sehr langen Seite, und deswegen hänge ich hinten bei der minimalen Höhe einfach eine Null dran, und damit ist meine Webseite sage und schreibe 5000 Pixel lang, hoch, je nachdem, wie Sie es sehen wollen, und den Rest, den lasse ich jetzt hier einfach und klicke jetzt hier auf OK. Und damit habe ich jetzt hier meine Website erstellt. Und jetzt will ich Ihnen noch kurz zeigen, wie man initial hier, dieses Bild platziert. Das könnte ich jetzt hier über Datei platzieren machen, aber das möchte ich hier nicht, sondern ich möchte das über die Funktion Browser-Füllung gerne verwirklichen. Und dazu sage ich hier: "Bild hinzufügen". ich nehme das Foto, welches hierfür bereits vorgesehen ist, nämlich dieses Hotelfoto als JPG. Das ist auch relativ breit, hat auch eine gewisse Höhe. Da klicke ich nun einfach auf ÖFFNEN, damit das Ganze jetzt hierhin hinzugefügt wird. Ich will das aber in einer bestimmten Art und Weise haben, und deswegen wähle ich hier oben bei der Position diese Mittelposition aus, und desweiteren hier bei "Anpassen". Dort wähle ich jetzt aus: "Passend eskalieren". Und jetzt sieht die Grafik so aus. Das ist jetzt so weit auch dann in Ordnung, dass wir das jetzt hier so einfach lassen können. Das Ganze hat jetzt den Sinn, wenn ich nämlich das Ganze jetzt mal in einem Browser öffne. Dazu gehe ich jetzt hier auf Seitenvorschau in Browser. Jetzt öffnet sich das Ganze, und wenn ich jetzt hier mein Fenster verkleinere, dann sehen Sie, dann skaliert das Ganze jetzt hier somit. Und wenn ich jetzt hier einen größeren Bildschirm hätte, dann wäre es so, dann würden natürlich irgendwann Ränder entstehen, aber eben so, dass das Ganze gut ausschaut. Aber grundsätzlich skaliert das Ganze jetzt hier einfach mit und das ist genau das, was ich haben möchte, selbst für den Fall, dass die andere Person jetzt einen kleineren oder einen größeren Bildschirm hat. Hier dieses initiale Bild, was ja letztendlich ein perfektes Aushängeschild hier für meine Webseite, für mein Projekt, für mein Hotel ist. Da möchte ich, dass das wirklich am Anfang immer perfekt, und egal wie groß oder wie klein der Bildschirm ausschaut, perfekt hier positioniert ist. Und damit habe ich hier mein Projekt grundlegend angelegt, und wie man jetzt hier die grundlegenden Texte positioniert: Landon Hotel, West London und so weiter und so fort. Ich denke, das kriegen Sie auch ohne mich hin, das muss ich Ihnen hier nicht erläutern.

Eine Website mit Muse CC erstellen

Setzen Sie eine gut strukturierte Website mit nur einer Seite um. - Und das ohne eine Zeile Code zu schreiben und mit modernem Parallax Scrolling-Effekt.

1 Std. 9 min (14 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!