Inventor 2018: Neue Funktionen

Produktivitätssteigerung der 2D-Zeichnung

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Inventor 2018 bietet mehrere neue Optionen beim Erstellen von großen 2D-Ansichten, damit das rascher funktioniert.
02:53

Transkript

Bei sehr großen Baugruppen mit vielen Einzelteilen gab es immer wieder Probleme bei der Erstellung von 2D-Ansichten in der Zeichnung, da diese Abläufe einfach sehr lange gedauert haben. Autodesk hat im Inventar 2018 an den Prozessen im Hintergrund gearbeitet und diese verbessert und optimiert, damit diese Prozesse nun schneller verarbeitet werden. Zusätzlich gibt es ein paar neue Optionen, womit wir die Verarbeitung selbst beschleunigen können. Schauen wir uns diese Optionen anhand einer neuen Norm DWG-Zeichnung an. Ich wähle also hier die Norm.dwg-Vorlage aus und erstellen wir in dieser Zeichnung eine Erstansicht von unserem 2fach_Verteiler. Natürlich sind in unserem 2fach_Verteiler sehr wenige Bauteile verbaut, somit gibt es bei dieser Größenordnung sowieso keine Probleme. Ich wechsle nun hier die Ansichtsdarstellung auf die Draufsicht und zeige Ihnen gleich die erste Option, wie wir die Ansichtserstellung beschleunigen können. Normalerweise wird innerhalb dieses grün-punktierten-Rahmens immer die Voransicht der tatsächlichen Ansicht gezeigt. Also auch wenn ich beispielsweise direkt hier die Vorderansicht darstelle, sehen wir bereits diese Ansicht auf dem Blatt Papier. Wir haben nun die Möglichkeit, dass wir diese Voransichtsoption hier über dieses Häkchen bei der Brille deaktivieren. Somit können wir die einzelnen Ansichten auf dem Zeichnungsblatt natürlich viel schneller erstellen, da die Voransicht noch nicht berechnet werden muss. Genauso können wir jetzt problemlos natürlich den Maßstab für die einzelnen Ansichten ändern und die Rahmen diese Ansichten auf dem Blatt neu positionieren. Weitere neue Optionen finden wir auf der Registerkarte "Wiederherstellungsoptionen". Hier haben wir eine neue Schaltfläche, wo wir bestimmen können, ob Flächenkörper und Netzkörper in dieser Zeichnung dargestellt werden sollen. Wenn wir also eine große Baugruppe mit vielen Einzelteilen haben und in dieser Baugruppe sind beispielsweise Netzkörper oder Flächenkörper enthalten, könnten wir diese bewusst deaktivieren. Auch dadurch werden die Ansichten schneller erstellt. Ich klicke nun auf OK, und erst jetzt werden diese beiden Ansichten berechnet und natürlich funktioniert das bei so einer kleinen Baugruppe sehr rasch.

Inventor 2018: Neue Funktionen

Entdecken Sie die Neuerungen von Inventor 2018 und lernen Sie die neuen Funktionen in der Praxis anzuwenden.

1 Std. 24 min (30 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Software:
Inventor Inventor 2018
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:13.04.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!