SAP Business One Grundkurs

Produktionsstücklisten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ein Artikel, den Sie selbst herstellen, muss in Form einer Produktionsstückliste angelegt werden. Warum das so ist und welche Auswirkungen das hat, erfahren Sie in diesem Film.

Transkript

Da SAP Business One auch Produktionsprozesse abbilden kann, kümmern wir uns als nächstes um die Produktionsstückliste. Unter Produktion Stücklisten laden wir zunächst eine vorhandene Produktionsstückliste aus der Demo-Datenbank, in diesem Fall den PC mit der Artikelnummer P10002. Es ist eine Produktionsstückliste. Nur eine Produktionsstückliste kann später auch in einem Produktionsauftrag verwendet werden. Wie Sie sehen, handelt es sich hierbei um einen PC, der aus verschiedenen Einzelteilen zusammengesetzt wird. Es ist außerdem eine Unterkomponente dabei, die "Arbeitende Bevölkerung" heißt, und hier nur den Aufwand des Technikers abbilden soll. Das fertige Endprodukt einer Produktionsstückliste muss zwingend ein Lagerartikel sein, da nach erfolgten Produktionsauftrag das Endprodukt dem Lager automatisch hinzugefügt wird. Es kann, muss aber nicht, ein Verkaufsartikel sein, da es sich auch um ein sogenanntes Halbfertigprodukt handeln kann, was wiederum Teil einer weiteren Stückliste ist. Außerdem kann, muss aber nicht, das Endprodukt ein Einkaufsartikel sein. Es kann ja sein, dass Sie sowohl das Endprodukt selbst produzieren als auch zukaufen möchten. Die Komponentenartikel einer Produktionsstückliste werden niemals in den Verkaufsbelegen angezeigt. Dies erscheint logisch, wenn man weiß, wie viel Geheimnis z. B. Coca Cola um die Rezeptur ihres Produktes macht.

SAP Business One Grundkurs

Sehen Sie, wie der grundlegende Umgang mit SAP Business One funktioniert, wie Sie gezielt durch die Software navigieren, wie Sie mobil arbeiten und wie Sie Stammdaten anlegen.

5 Std. 6 min (65 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:08.05.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!