Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

XML Grundkurs

Processing Instructions

Testen Sie unsere 2021 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Verarbeitungsanweisungen oder Processing Instructions sind hilfreich und notwendig für die Weiterverarbeitung von XML-Dateien.
03:36

Transkript

In diesem Film werden Sie etwas über Verarbeitungsanweisungen bzw. "Processing Instructions" lernen. Verarbeitungsanweisung, PI oder PIs, Processing Instructions, das ist alles das Gleiche. Geschrieben werden Sie in XML mit einer spitzen Klammer auf, einem Fragezeichen, dann kommt der Name der Processing Instruction und dann der Wert, dann wieder ein Fragezeichen und die geschlossene spitze Klammer. Wozu sind diese Processing Instructions, diese Verarbeitungsanweisungen in der XML-Datei überhaupt da? Sie geben an, dass zum Beispiel ein bestimmtes Stylesheet verwendet werden soll oder, dass andere Operationen mit einem Verarbeitungsprogramm, das diese XML-Datei weiterverarbeitet, daraus wieder etwas anderes macht, dass diese Operationen stattfinden sollen. Ich zeige Ihnen das jetzt einmal an einem Beispiel in einer XML-Datei. Hier sehen Sie es im Prolog. Dort ist halt, spitze Klammer auf, Fragezeichen, "xml-stylesheet" ist der PI-Name und dann kommt der PI-Wert, das sind dann hier zwei Attribute, die halt zum Ende sagen, jetzt bitte hier für diese Datei dieses CSS-Stylesheet anwenden. Das heißt, es ist halt eine Information für das Tool, für das Programm, das die XML-Datei verarbeitet und sagt, hier soll es jetzt verändert werden. Eine weitere Möglichkeit ist zum Beispiel für bestimmte Umbruch-Layoutprogramme. Ich habe mich jetzt hier für "xmltex" entschieden, weil es das ist, was ich ein bisschen kenne. Das heißt, das ist ein Programm mit dem ich halt ein PDF, ein Umbruch für ein Buch aus einer XML-Datei machen kann. Das Ganze funktioniert -- ich sage mal -- halbautomatisch, also das heißt, da ist das Layout definiert, das XML wird mit diesem Layout verbunden und dann gibt es aber immer noch Sachen, die sind halt nicht so schön. Es gibt halt bestimmte Abbildungen, die ich vielleicht anders platziert haben möchte oder ich sage auch: Dieser Seitenumbruch ist nicht so schön. Und dann gibt es in "xmltex" einen bestimmten Befehl, der heißt "pagebreak", damit kann ich einen Seitenumbruch an einer bestimmten Stelle erzwingen. Dann kann ich in das XML reinschreiben die Processing Instruction: "<?xmltex \pagebreak ?", das ist der Befehl in "xmltex", mit dem ich diesen Seitenumbruch erzwingen kann. Und so können halt für verschiedenste Anwendungen, wo halt das XML verwendet wird, Processing Instructions reingeschrieben werden. Oft ist es eine Diskussion in der Praxis, werden diese Processing Instructions im XML belassen oder werden die, wenn diese Anwendung passiert ist, wieder gelöscht? Aus meiner Sicht: Ich neige dazu, dass man diese Processing Instructions drin lässt, weil es ist ziemlich eindeutig, für welche Art von Anwendung sie verwendet werden und es ist eine zusätzliche Information, die, wenn ich diese Anwendung noch einmal ausführen möchte, ich ja nicht wieder eingeben möchte. Also das heißt, Sie stören nicht wirklich, sie können immer wieder relativ einfach aus dem XML entfernt werden wenn sie doch mal stören für eine bestimmte andere Anwendung und sie sind Informationen die grundsätzlich hilfreich sind, weil jemand hat sich ja etwas dabei gedacht und an dieser Stelle einen "Pagebreak" erzeugt. In diesem Film haben Sie also etwas über Verarbeitungsanweisungen gelernt und wie diese in XML angewendet werden können.

XML Grundkurs

Lernen Sie, wie XML-Dateien aufgebaut sind, worauf es ankommt, wenn man XML editiert, und was Dokumentenklassen sind.

2 Std. 28 min (28 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:07.11.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!