Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Office 365: Administration

Problemlösungen mit dem Office 365 Admin Center

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wenn einmal etwas nicht so funktioniert wie vorgesehen, ist es wichtig, die Werkzeuge zur Problemlösung im Office 365 Admin Center zu kennen. Diese lernen Sie in diesem Video kennen.

Transkript

Auch bei Office 365 kann es mal zu Problemen kommen und nicht alles funktioniert so, wie es gedacht ist. In solchen Fällen ist es manchmal herausfordernd die Ursache ausfindig zu machen, kann diese doch am Cloud-Dienst selbst, aber genauso auch im lokalen Client oder der Netzwerkinfrastruktur liegen. Was Sie im Problemfall tun können, sehen wir uns in diesem Video an. Es gibt einige Tools, die Sie verwenden können, um sich auf die Fehlersuche zu begeben. Eines dieser Tools ist der Microsoft Support- und Wiederherstellungsassistent für Office 365. Über die URL diagnostics.outlook.com laden Sie dieses Tool herunter und starten es auf dem Client, auf dem die Probleme vorhanden sind. Das Tool führt dann verschiedene Diagnosen durch und versucht zu ermitteln, was den Zugriff auf die Office-365-Dienste verhindert. Es kann natürlich auch vorkommen, dass nicht der Client oder das Netzwerk die Problemursache sind, sondern dass einer der Office-365-Dienste derzeit nur eingeschränkt zur Verfügung steht. Um dies zu überprüfen, öffnen Sie im Office 365 Admin Center im Bereich Status den Punkt Dienststatus. Hier sehen Sie alle Dienste aus Ihrem Office 365 Mandanten mit dem aktuellen Status. Läuft einer der Dienste nicht wie gewohnt, erhalten Sie hier mehr Informationen darüber. Eine weitere wichtige Webseite erreichen Sie unter der URL testconnectivity.microsoft.com. Dort finden Sie einige weitere Tests und Tools, mit denen Sie die Konfiguration Ihrer lokalen Umgebungen und der Clients überprüfen können, beispielsweise zu den Exchange Web Services und dem Autodiscover. Genauso gibt es hier verschiedene Tests für Skype for Business und Office 365. Hier beispielsweise ein Test, mit dem Sie Überprüfung können, ob denn Single Sing-on wie gewohnt funktioniert. Auf der Client-Registerkarte finden Sie noch einige Tools, mit denen Sie überprüfen können, warum es Verbindungsprobleme von einem bestimmten Client ausgibt. Machen wir ein Beispiel. Ich wechsle zunächst zurück zur Office 365-Registerkarte und dort wähle ich dann den Test Outlook Autodiscover. Über Autodiscover versucht beispielsweise der Outlook Client automatisch die richtige Servereinstellung für ein Postfach zu finden. Auf dem Formular gebe ich dann E-Mail-Adresse, Benutzername und Kennwort ein. Dann gebe ich noch die angezeigte Zeichenfolge ein, um zu beweisen, dass ich keine Maschine bin. Der Test wird nun ausgeführt, und nach einigen Sekunden erhalte ich das Ergebnis. Autodiscover scheint offenbar zu funktionieren. Sollte es dabei Probleme geben, erhalte ich einen Hinweis, was möglicherweise die Ursache dafür ist. Damit haben wir uns nun einige grundlegende Tools für die Suche nach Problemen im Zusammenhang mit Office 365 angesehen. In vielen Fällen erhalten Sie mit diesen wertvolle Hinweise, wo das eigentliche Problem liegt.

Office 365: Administration

Entdecken Sie, wie Sie die Office 365-Implementierung Ihrer Organisation effizient verwalten, u.a. die globalen Einstellungen, die Exchange-Postfächer sowie SharePoint und Skype for Business.

1 Std. 48 min (27 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:28.08.2017
Laufzeit:1 Std. 48 min (27 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!