Excel 2013: Power Query

Probleme beim Import von Daten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sie haben Daten importiert, können aber nicht das Gewünschte berechnen oder visualisieren. Ich zeige Ihnen in diesem Video, an was es eventuell liegen könnte.
03:05

Transkript

Sie haben Daten importiert und können aber nicht das Gewünschte berechnen oder visualisieren? Ich zeige Ihnen in diesem Video an was es eventuell liegen könnte. Ich habe hier Daten importiert und möchte nun aus diesen Daten über Einfügen eine ganz normale Pivottabelle bauen. OK, ich möchte gern in den Zeilen die Divisionen aufgelistet haben, das ist schon mal gut und berechnet möchte ich gerne die Summe über den Umsatzt haben, den ziehe ich hier in die Werte. Gucke jetzt meine Zahlen an und denke es kann doch nicht sein, dass wir auf jedem Produkt gleich viel Umsatz gemacht haben. Wenn ich es näher anschaue, dann sehe ich auch, er hat nicht die Summe, sondern die Anzahl (Funktion) geommen. Kein Problem, kann ich hier ja über einen Rechtsklick wechseln und sage Werte zusammenfassen nach nicht Anzahl, sondern Summe. Jetzt wird es immer besser, jetzt zeigt er 0. Gehen wir nochmal zurück in die Daten. Vielleicht fällt Ihnen auch auf, dass in diesen Daten die Zahlen linksbündig stehen. Die sind aber nicht linksbündig hier oben formatiert, und das ist im Excel immer ein ganz schlechtes Zeichen, weil dann für Excel das keine Zahl ist, sondern einen Text und damit kann er nicht rechnen. Das heißt, beim Import ist irgendwie was schief gegangen und er hat Zahlen als Text importiert. Gerade wenn diese Daten aus einem Textfile kommen, passiert das öfters. Also muss ich wieder in meine Abfrage eingreifen. Ich mache also auf meiner Abfrage einen Rechtsklick, sage Bearbeiten, wähle die entsprechenden Spalten, die nicht funktionnieren an hier drin und wähle in der Gruppe transformieren beim Datentyp nicht Text, sondern ganze Zahl. Einheit, also Anzahl ist ja eine ganze Zahl und auch die zweite Spalte hier, das sind alles ganze Zahlen, sage ich also ganze Zahl. Sonst müsste ich Dezimalzahl nehmen. So ganze Zahl und jetzt wird es korrigiert. Auch Datumswerte, die sind sehr häufig auch falsch, also auch das entsprechende Datum markieren und hier sagen bitte noch ein Datum, dass ich dann auch alle Möglichkeiten habe in meiner Pivottabelle, wie zum Beispiel gruppieren nach Jahr, was ich einer normalen Pivottabelle ja möglich ist. Wenn ich das gemacht habe, kann ich wieder sagen Schließen und Laden. Jetzt gehe ich zurück zur Pivottabelle, sagen wir mal Aktualisieren, und Sie shehen, auf einmal kann er mit diesen entsprechenden Daten rechnen. Jetzt kann ich auch hier noch die Stückzahlen dazuholen, und er macht das voll automatisch schon richtig und meine Auswertungen sind korrekt Wir haben uns in diesem Abschnitt mit den Datentypen auseinandergesetzt und dabei gesehen, wie wichtig es ist den richtigen Datentyp pro Spalte einzustellen.

Excel 2013: Power Query

Sehen Sie, wie Sie mit dem Excel-Add-In Power Query Daten aus unterschiedlichsten Quellen einlesen und gleich beim Import perfekt für die Nutzung in Excel vorbereiten.

3 Std. 55 min (56 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:16.01.2015

Dieses Video-Training verwendet Power Query mit Excel 2013. Das Add-In ist auch für Excel 2010 verfügbar. Die im Training gezeigten Vorgehensweisen funktionieren in Excel 2010 analog.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!