SAP Business One Grundkurs

Preislisten – Neuerungen in 9.0

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Zum Thema Preislisten gibt es einige Neuerungen in der SAP-Business-One-Version 9.0 und Ihnen werden genau die Neuerungen und Veränderungen innerhalb der Preislisten vermittelt.

Transkript

In diesem Video zeige ich Ihnen die Neuerung von SAP Business One 9.0 in Hinblick auf die Preislisten. Es stehen im Presilistenfenster 3 neue Spalten zur Verfügung, die Sie, sofern Sie sie noch nicht sehen, über die Formulareinstellungen einblenden können. Die Spalten sind "Aktiv", "Gültig ab" und "Gültig bis". Sie können also nun definieren, ob eine bestimmte Preisliste aktuell aktiv, das heißt, verfügbar ist oder nicht. Damit ist es möglich alte Preislisten im System zu deaktivieren. Des Weiteren können Sie über "Gültig ab" und "Gültig bis" der Preisliste eine Gültigkeit übergeben. Die Shoppreisliste soll vom 01.02. bis zum 15.02. gültig  sein, "Aktualisieren". Damit ist es möglich schon im alten Jahr, Preislisten für das kommende Jahr einzupflegen und diese erst ab dem neuen Jahr zu benutzen. Wie weiß SAP Business One nun, welche der definierten Preislisten es nehmen soll für bestimmte Geschäftspartner? Bisher und auch immer noch ist es so, dass diese über die Geschäftspartner-Stammdaten im Bereich "Zahlungsbedingung", bei den Preislisten definiert wurde. Desweiteren und damit neu in der Version 9.0 ist es, dass Sie über die "Administration - Definition - Geschäftspartner - Kunden- bzw. Lieferantengruppen" eine Preisliste für eine bestimmte Kundengruppe definieren können. Lassen Sie mich kurz  die Spaltenbreite anpassen. Sie sehen, dass wir für die Kundengruppe "Video2Brain Kunde" die Shop-Preisliste hinterlegen können. Klicken wir auf "Aktualisieren", werden in diesem Moment, nachdem wir hier "Ja" geklickt haben, alle Preislisten der Kunden der Kundengruppe "Video2Brain Kunde" mit der Shoppreisliste überschrieben. Lassen Sie uns das kontrollieren. Über "Geschäftspartner. Geschäftsparter-Stammdaten" suchen wir Kunden aus der Kundengruppe "Video2Brain Kunde", finden den Kunden "Video2Brain", gehen in die Zahlungsbedingungen und sehen die Shoppreisliste als hinterlegte Preisliste. Nachdem das Gültigkeitsdatum für eine Preisliste abgelaufen ist, wird diese automatisch inaktiv. Sehen wir zunächst erneut die Shoppreisliste mit ihrem Gültigkeitsdatum vom 01.02. bis zum 15.02. Dieser Datumsbereich bezieht sich auf das Buchungsdatum in den Belegen. Wählen wir ein Verkaufangebot und nehmen wir den Kunden "Video2Brain", weil dieser in der Kundengruppe Video2Brain-Kunde ist, diese wiederum die Shoppreisliste hinterlegt hat, "Auswählen". Video2Brain möchte nun ein iPad 32GB, und Sie sehen, es hat einen Preis von 659 Euro. In der Price-Source-Spalte sehen Sie, der Preis kommt aus einer aktiven Preisliste. Über die Formulareinstellung können Sie die Preisliste erkennen. In dem Fall "Shoppreisliste". Lassen Sie uns das Buchungsdatum auf den 16.02. stellen. Und Sie sehen, die Preisquelle "Price Source" ist eine inaktive Preisliste und der Stückpreis wurde entfernt. Stellen Sie das Datum auf den 14.02. zurück, wird das "Price Source" wieder aktiv und der Stückpreis eingefügt. Sie haben in diesem Video die Neuerung "Nur für Preislisten" in SAP Business One 9.0 gesehen.

SAP Business One Grundkurs

Sehen Sie, wie der grundlegende Umgang mit SAP Business One funktioniert, wie Sie gezielt durch die Software navigieren, wie Sie mobil arbeiten und wie Sie Stammdaten anlegen.

5 Std. 6 min (65 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!