Adobe XD lernen

Praxisübung: Zeichenfläche, Objekte, Raster und Export

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Jetzt sind Sie an der Reihe – zeigen Sie in der Übung, was Sie bislang gelernt haben. Erstellen Sie unterschiedliche Zeichenflächen mit einem Gestaltungsraster und einem Zeichenobjekt und exportieren Sie Ihren Entwurf für iOS-Geräte mit Retina-Display.

Transkript

Jetzt sind Sie gefragt. Sie haben in diesem Abschnitt kennengelernt, wie Sie einzelne Zeichenflächen mit Adobe XD anlegen, Objekte kreieren und diese auch wieder exportieren können, einschließlich auch ganzer Zeichenflächen. Sie kennen also die Entwicklungsumgebung und die Zeichenwerkzeuge. Das Ganze gipfelt nun in einer kleinen Übung, die Sie durchführen können, wenn Sie möchten, und als Bestandteil dieser Übung ist die Zeichenfläche zu erstellen, ein Objekt, ein Raster, und das Ganze dann auch zu exportieren. Konkret bedeutet das, erstellen Sie bitte insgesamt vier Zeichenflächen. Zwei Zeichenflächen für ein iPhone 6, eine weitere für ein iPad und eine letzte für eine Webauflösung. Im Großen und Ganzen ist die Dimension egal, Sie sollten nur wissen, wie Sie das erstellen können. Wenn die Zeichenflächen existieren, benennen Sie diese bitte aussagekräftig und erstellen dann für die Zeichenflächen, für alle Zeichenflächen, ein Raster mit 25 Pixel Abstand. Wenn das erledigt ist, dann generieren Sie nochmal ein Zeichenobjekt, und zwar einen Platzhalter für Grafiken, der auf allen Zeichenflächen verwendet werden kann. Sie kennen das, es ist so ein Platzhalter mit einem größeren Berg, einem kleineren Berg und so einer Sonne oder einem Mond oberhalb des kleineren Berges. Das Ganze ist eingefasst in einem Rechteck, kann auch, wenn Sie möchten, noch gruppiert werden. Und wenn dieses Objekt fertig ist, dann exportieren Sie bitte alle Zeichenflächen, also, nicht das Objekt, sondern alle Zeichenflächen in der Einstellung für iOS-Geräte auf Ihren Rechner. Als grobe Orientierung sollten Sie für diese Übung nicht länger als 12-15 Minuten brauchen. Es kommt ein bisschen drauf an, wie genau Sie z. B. dieses Zeichenobjekt erstellen, aber das als grobe Orientierung. Und wir sehen uns gleich wieder mit der Auflösung, wenn Sie möchten!

Adobe XD lernen

Lernen Sie die Funktionen des Adobe Experience Design, kurz Adobe XD, anhand eines kompletten Praxisworkshops.

3 Std. 20 min (39 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:31.01.2017
Aktualisiert am:17.03.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!