Excel 2013: Power Query

Power Query installieren und aktivieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ein spezieller Setup-Assistent führt durch die Installation von Power Query. Die Aktivierung des Add-Ins erfolgt in den Optionen von Microsoft Excel.
02:28

Transkript

Lernen Sie nun, wie Sie das Add-In installieren, aktivieren und aktualisieren können. Ich habe bei mir das Add-In auf den Desktop heruntergeladen. Das einzige, was ich nun tun muss, ist diese msi-Datei doppelzuklicken. Es folgt der Assistent, den ich jetzt einfach durchklicken kann, ganz normal, ich muss wieder bestätigen, Betreffslizenz weiter, er fragt mich wieder, wo er es installieren soll, ich nehme die Standardeinstellungen alle an und bestätige jetzt mit Installieren. Das geht schnell, Sie sehen, er ist bereits fertig, ich sage Fertig stellen, starte nun mein Excel und Sie sehen, die Registerkarte POWER QUERY erscheint nun in Ihrem Excel. Falls das nicht der Fall ist, müssen Sie das Add-In eventuell noch aktivieren. Das machen Sie über Datei Optionen, hier gibt es Links in der Navigation Add-Ins. Sie sehen jetzt hier, dass Power Query bei mir geladen ist, wenn das eben nicht so wäre, wechseln Sie unten bei Verwalten auf COM-Add-Ins Gehe zu… und Sie sehen hier können Sie dann das Häkchen setzen um Power Query in Ihrem Excel zu laden. Auch die weiteren Add-Ins aus der BI-Welt wie PowerPivot und Power View können Sie hier auch aktivieren. Diese werden aber mit Excel 2013 bereits mitgeliefert und müssen nicht heruntergeladen werden. Ich verlasse nun den Dialog wieder mit Abbrechen. Falls es eine neue Version von Power Query gibt, wird Excel das beim nächsten Start melden. Ganz unter rechts erscheint dann ein Hinweis, dass eine neue Power Query Version vorhanden ist. Wenn Sie auf das entsprechende Symbol klicken, führt es Sie auch wieder auf die Downloadseite, wo Sie dann die neueste Version wieder herunterladen und entsprechend installieren können. Dies kann ich nun natürlich nicht zeigen, weil ich natürlich die aktuellste Version bereits installiert habe. In diesem Video haben Sie gelernt, wie Sie das Excel Add-In Power Query ganz einfach installieren können. Am besten machen Sie das jetzt gleich selbst.

Excel 2013: Power Query

Sehen Sie, wie Sie mit dem Excel-Add-In Power Query Daten aus unterschiedlichsten Quellen einlesen und gleich beim Import perfekt für die Nutzung in Excel vorbereiten.

3 Std. 55 min (56 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:16.01.2015

Dieses Video-Training verwendet Power Query mit Excel 2013. Das Add-In ist auch für Excel 2010 verfügbar. Die im Training gezeigten Vorgehensweisen funktionieren in Excel 2010 analog.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!