Java: Build-Automatisierung mit Maven

POM-Syntax

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die POM-Datei ist eine XML-Datei und muss daher natürlich gewisse Regeln einhalten. Welche das sind, wird in dem Video kurz angerissen.

Transkript

Wir werfen in diesem Video unter dem Gesichtspunkt klassiche XML-Regeln einen Blick auf die Syntax einer POM-Datei. Das ist ja nichts anderes als ein XML-File und dem entprechend gelten gewisse Regeln, die immer für XML-Files gelten. Wichtig ist, dass für Maven diese pom.xml Datei im Basisverzeichnis, im Rootverzeichnis eines Projektes zu speichern ist. Nun dann findet Maven diese XML-Datei. Und es gelten eben die üblichen Regeln für XML, die ich hier nicht mehr im Detail besprechen möchte. Wir merken uns wert, die XML-Deklaration ist in einer solchen POM-Datei optional. Das gilt natürlich nicht, wenn ein XML-File wirklich valide sein soll oder Waveform bereits. Aber hier bei Maven fordert man das eben nicht zwingend. Das kann man ja durchaus machen. Viele Projekte weichen hier von der strengen XML-Regel ab. Nun spricht man hier im Zusammenhang mit dieser POM-Datei auch von einem sogenannten Super-POM oder Super Project Object Model. Das geht in Hinsicht auf Vererbung, und alle Projekte, die Sie selbst anlegen, erweitern diese Super Projekt Organisationstruktur automatisch. Betrachten wir ein Beispiel. Sie haben hier das Rootelement mit bestimmten Namensräumen, die einfach standardmäßig vorgegeben werden als Attribute. Sie haben keine XML-Deklaration hier, aber die wurde da vor stehen. Und dann haben wir die spezifischen Tags, die zwingend bei einer POM-Datei vorhanden sein müssen, sowie noch einen optionalen Tag zwingend GroupID, ArticactID und Version. Bei einem komplexeren Projekt werden hier natürlich noch viel mehr Informationen, viel mehr Text zu finden sein.

Java: Build-Automatisierung mit Maven

Meistern Sie große Softwareprojekte mit dem leistungsstarken Automatisierungstool.

1 Std. 33 min (29 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:20.12.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!