Cinema 4D Grundkurs

Polygone malen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Der Polygon-Stift bietet auch einen Modus, mit dem sich Polygone malen lassen. Organische Strukturen mit Verzweigungen können so recht schnell generiert werden.

Transkript

Wenn es darum geht, bei der Modellierung organische Formen zu erzeugen, dann kann es manchmal hilfreich sein, wenn wir diese nicht Punkt für Punkt einzeln setzen müssen, sondern praktisch aufmalen oder überhaupt malen können. Auch dafür gibt es bei dem Polygon-Stift einen eigenen Modus. Das heißt, wir wählen hier aus Oder aber wenn Sie diesen bereits benutzt hatten, dann kann es sein, dass er hier in dieser Auflistung auftaucht, da sind nämlich immer die zuletzt benutzten Befehle dann nochmal zu sehen, macht es also manchmal ein bisschen einfacher, wenn Sie das entsprechende Tastenkürzel eines Befehls nicht kennen, aber wissen, dass Sie den erst zuletzt noch benutzt hatten, dann brauchen Sie nicht extra wieder in das Menü zurückgehen. Der Polygon-Stift bietet nämlich ein bisschen unterschiedliche Funktionalitäten an, je nachdem, in welchem Betriebsmodus wir sind, also abhängig davon, ob jetzt hier Punkte, Kanten oder Flächen editiert werden. Wenn ich jetzt mal in den Polygone-Modus umschalte, sehen Sie nämlich, dass wir jetzt hier plötzlich so einen Radius um den Mauszeiger herum bekommen. Der Radius entspricht hier dem Polygon-Pinselradius, den wir hier sehen können. Könnten wir also hier verändern. Oder aber Sie halten wieder die mittlere Maustaste gedrückt, beziehungsweise das Scrollrad gedrückt, und können dann durch Mausbewegungen hier interaktiv die Größe des Radius steuern. Dieser Radius gibt an, wie lang die Kanten an Polygonen sein werden, wenn wir die jetzt aufmalen. Halten Sie jetzt einfach die linke Maustaste gedrückt und malen einfach mal hier so eine Form hin, so zum Beispiel. Und Sie sehen, das lässt sich jetzt natürlich mehrmals hier machen. Und wenn wir in die Nähe kommen einer Kante und etwas weiter ziehen, dann rastet da praktisch automatisch das Ganze ein. Sie sehen, wie schnell sich dann hier verzweigte Strukturen erzeugen lassen. Wobei Sie immer wieder zwischendurch natürlich auch den Radius verändern können. Der Übergang passiert praktisch automatisch von größeren zu kleineren Polygonen. Das sind Strukturen, die wir in dieser Geschwindigkeit sicherlich mit Splines oder Grundobjekten gar nicht hinbekommen hätten. Wenn Sie jetzt von einer bereits existierenden Fläche oder Kante ausgehen wollen mit diesem Malmodus, dann halten Sie einfach die Shift-Taste gedrückt. Sie sehen, dann kann ich hier praktisch ansetzen an einer Kante, die schon da ist, und kann von da aus weitermalen. Ansonsten brauchen Sie keine Taste zu halten. Wenn Sie also aus dem Leeren heraus malen, ist das auch kein Problem. Derartige Lücken hier zu schließen, da kennen wir schon einen Befehl, da können wir jetzt die Ctrl-Taste halten mit dieser Kante und die praktisch hier nah genug an die gegenüberliegende Kante ziehen bis das Ganze einrastet, so zum Beispiel. Und das sind im Prinzip schon die wichtigsten Modellier-Funktionen, die man immer mal wieder braucht, gerade auch dieses sogenannte Tweaking, das man einfach im Nachhinein nochmal ein bisschen korrigieren kann, wie die Punkte, Kanten und Flächen liegen. Das Schöne ist, ich muss für alle diese Arbeitsschritte das Werkzeug nicht wechseln, sondern nur gegebenenfalls ein bisschen auf den Modus hier achten, je nachdem in welchem Modus ich mich gerade befinde, ist die Funktion etwas anders. Solche Strukturen lassen sich da wirklich blitzschnell erzeugen.

Cinema 4D Grundkurs

Steigen Sie ein in die beliebte 3D-Software und lernen Sie alle Funktionen, das Modellieren, Materialsystem, Beleuchtungs- und Kamera-Objekte sowie Bild- und Animationsberechnung kennen.

10 Std. 2 min (70 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!