Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Excel 2016/2013: Pivot-Berichte mit Datenmodell verbessern

Pivot-Berichte um weitere Tabellen ergänzen

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ihre bestehende Pivot-Tabelle soll um Daten aus anderen Tabellen ergänzt werden? Auch das ist mit wenigen Mausklicks erledigt!
01:51

Transkript

Sie wissen bereits, wie Sie Ihre Daten schon beim Erstellen der Pivot-Tabelle ins Datenmodell laden und so die Voraussetzung schaffen, mehrere Tabellen in einer Pivot-Tabelle auszuwerten. Was aber, wenn Sie bereits eine klassische Pivot-Tabelle erstellt haben und darin nun auch die Daten aus anderen Tabellen verwenden möchten? Oder wenn sich erst im Laufe der Zeit die Notwendigkeit ergibt, die Daten aus mehreren Tabellen zu kombinieren. Müssen Sie jetzt noch einmal von vorne beginnen? Nein, zum Glück ist Ihnen Excel bei der Umstellung behilflich. Mit wenigen Mausklicks wandeln Sie Ihre bestehende Pivot-Tabelle um und kommen so in den vollen Genuss des Datenmodells. Ist Ihnen in der Feldliste Ihrer Pivot-Tabellen schon einmal der Eintrag "Weitere Tabellen" aufgefallen? Mit dieser Schaltfläche lassen sich bestehende Pivot-Tabellen nachträglich um Inhalte aus anderen Tabellen ergänzen. Klicken Sie im Dialogfeld auf "Ja", lädt Excel Ihre Daten ins Datenmodell und erstellt auf einem neuen Tabellenblatt eine exakte Kopie Ihrer bereits bestehenden Pivot-Tabelle mit einem kleinen Unterschied. In der Feldliste stehen Ihnen nun nicht nur eine, sondern mehrere Tabellen zur Auswahl zur Verfügung. Ersetzen Sie in Ihrer Pivot-Tabelle die wenig aussagekräftige ProduktID durch den Namen des jeweiligen Produktes aus der "Produkte"-Tabelle. Da Sie nun Felder aus zwei verschiedenen Tabellen verwenden, muss zwischen den Tabellen auch eine Beziehung bestehen. Diese lassen sich von Excel automatisch hinzufügen. Fertig. Wie Sie eben gesehen haben, können Sie eine bestehende klassische Pivot-Tabelle mit wenigen Mausklicks um Daten aus weiteren Tabellen ergänzen.

Excel 2016/2013: Pivot-Berichte mit Datenmodell verbessern

Revolutionieren Sie Ihre Pivot-Auswertungen mit einem Datenmodell, Power Pivot und DAX-Funktionen

1 Std. 46 min (33 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:24.04.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!