Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Excel 2013: Power Query

Pfad anpassen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Beim Aktualisieren kommt eine Fehlermeldung, dass die Datei oder Datenbank nicht mehr gefunden wird? Kein Drama - Sie können jederzeit den Pfad oder Dateinamen zur Quelle anpassen. Und so geht es.
05:12

Transkript

Beim Aktualisieren der Daten kommt eine Fehlermeldung, weil er die Datei oder Datenbank nicht mehr findet? Kein Drama, Sie können jederzeit den Pfad oder Dateinamen zur Quelle anpassem, und so geht es. In meinem Beispiel hab' ich die Datei gerade eben geöffnet und hier oben habe ich noch einen Warnhinweis, dass ich hier externe Daten eingebunden habe, das weiß ich ja auch, diese Meldung kommt immer, wenn Sie mit Power-Query arbeiten, das heißt Sie müssen hier jedesmal sagen Inhalt aktivieren, oder wenn Sie das nicht möchten, dann könnten Sie natürlich über die Optionen, das heißt über Datei Optionen in Excel, Trust Center hier links, dann Einstellungen für das Trust Center, hier bei Externer Inhalt auch angeben, dass er für Datenverbindungen nicht jedes Mal nachfragen soll. Das ist natürlich Entscheidung, die Sie selber treffen, hier steht nicht empfohlen, weil er natürlich daneben aus Security nicht mehr nachfragt, sondern die Daten automatisch die Verbindung aufbaut. Ich sage OK,OK, so. Im Moment alles noch in Ordnung, ich muss aber jetzt meiner Abfrage irgendwas anpassen, gehe rüber, möchte einen Rechtsklick machen und Bearbeiten und ich sehe hier kommt links auf einmal gar keine Vorschau mehr, sondern einfach so eine gelbe Fehlermeldung, wo irgendwas sagt, dass er hier die Datei, die Source, also die Quelle nicht mehr findet. Jetzt gucke ich hier unten, sehe ich ja, wo er die Datei sucht, da gucke ich das an und denke, o ja der hat recht, a habe ich einen Unterordner gemacht und die Dateien reingeschoben, hm, war wahrscheinlich nicht so clever, aber wenn so sein muss, kann ich das jetzt natürlich hier bearbeiten, oder eben mit Rechtsklick kann ich das relativ schnell wieder beheben. Das heißt, ich sehe hier drin jetzt eigentlich gar keine Daten mehr, ich kann sagen gehe zum Fehler, Einstellungen bearbeiten, so jetzt gibt er mir hier den Pfad an, der im Moment eingestellt ist, und jetzt kann ich hier sagen OK, durchsuchen, ich weiß, das hat sich geändert, ich hab' nämlich hier einen Unterordner gemacht zum entsprechenden File und jetzt muss ich natürlich noch wissen, das war dieses hier, Verkauf DE, OK. Kann hier wieder sagen Schließen und Laden und natürlich sofort speichern und schon dies ist behoben, das heißt, wenn ich das File jetzt schließe, wieder öffne hat er das Problem natürlich nicht mehr, weil er die Datei jetzt wieder findet. Ich schließe die Datei , schauen wir uns gleich ein zweites Beispiel an. Ich habe hier auch Daten reingeladen aus meiner Datenbank, habe hier eine Pivottabelle erstellt, sogar vielleicht mehrere und ich komme Tag X, möchte jetzt natürlich meine Pivos wieder auf den aktuellsten Stand der Datenbank bringen und sage dan über Pivottabletools analysieren, hier aktualisieren und das soll gleich alles aktualisieren, dass ich nicht jede einzelne Pivot in dieser Datei aktualisieren muss. Und auf eimal kommt eine Fehlermeldung. Und der sagt er hat die Datenbank nicht gefunden. Ich sage OK, hier sehe ich natürlich nichts auf meine Grunddaten, die ich eingelesen habe von der Datenbank und auch hier sehe ich jetzt, dass er einen Fehler anzeigt, Fehler beim Herunterladen. Auch hier kann ich genau den gleichen Weg gehen, ich sage Bearbeiten. So, jetzt muss ich mir zuerst überlegen, was hat sich geändert, hat sich die Datenbank verschoben in einen anderen Ordner, außer hat sich die Quelle verschoben, heißt nun Objekt anders, also die Tabelle innerhalb der Datenbank, oder die Abfrage, hat sich das geändert? Und ich sehe hier rechts Navigation heißt ich bin jetzt auf dem Element der Abfrage, da hat sich nichts geändert bei mir, das heißt, die Abfrage heißt immer noch gleich, aber die Quelle hat sich geändert, das heißt ich gehe jetzt hier rechts zuerst auf Quelle und sage dann Einstellungen bearbeiten. Und jetzt kann ich ihn wieder angeben Durchsuchen, dass ich auch diese Datenbank vielleicht in den Unterordner geschoben habe, oder was auch immer halt passiert ist, wo ich das geändert habe, OK, OK. Wächsele hier wieder auf die Navigation und Sie sehen, ich sehe wieder meine Abfrage, die kann er jetzt wieder laden die Daten. Sag also wieder Schließen und Laden, und jetzt kann ich wieder wächseln zu meiner Pivottabelle, sage hier alles Aktualisieren, alles wird neu eingelesen, aktualisiert und ist alles wieder in Ordnung, speichern natürlich nicht vergessen, klar, dass es dann auch so bleibt. Sie wiisen nun, wo Sie Anpassungen vornehmen müssen, wenn sich der Pfad zur Datei oder zu der Datenbank geändert hat.

Excel 2013: Power Query

Sehen Sie, wie Sie mit dem Excel-Add-In Power Query Daten aus unterschiedlichsten Quellen einlesen und gleich beim Import perfekt für die Nutzung in Excel vorbereiten.

3 Std. 55 min (56 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:16.01.2015

Dieses Video-Training verwendet Power Query mit Excel 2013. Das Add-In ist auch für Excel 2010 verfügbar. Die im Training gezeigten Vorgehensweisen funktionieren in Excel 2010 analog.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!