Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Yammer Grundkurs

Personen in Yammer suchen und einladen

Testen Sie unsere 2019 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ihnen fehlt eine Person auf Yammer? Dann können Sie diese einfach suchen oder ins Yammer-Netzwerk einladen.

Transkript

Mit der Zeit wird Yammer immer mehr und mehr in Ihrem Unternehmen wachsen. Mehr Personen werden hinzukommen, es werden mehr Unterhaltungen stattfinden. Jetzt fällt Ihnen auf, dass Personen aus Ihrem Team oder aus einem bestimmtem Projekt nicht in Yammer sind. In diesem Video möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie nach Personen suchen können und wie Sie Personen einladen können, die noch nicht in Yammer sind, damit auch diese Teil des "Enterprise Social Networks" werden. Schauen wir uns zunächst die Personen an, die sich bereits in Yammer befinden. Wie kann ich nach diesen Personen suchen? Zum einen habe ich auf der linken Seite eine Suchspalte. Hier gebe ich einfach mal den Namen "Marco" ein und finde dann relativ schnell auch die Person Marco Breier. Durch Anklicken auf diese Person gelange ich auch auf das Profil. Ich lösche diese Suche nun wieder. Vielleicht sind Sie aber auch Teil eines sehr großen Unternehmens und kennen nicht alle Namen. Wie gehe ich damit um? Dazu kann ich mir das Personenverzeichnis anzeigen lassen. Das finde ich über das erweiterte Menü. Auf der linken Seite rechts oben über die drei Punkte. Rufe ich hier dieses Menü auf, kann ich an dritter Stelle den Punkt "Personen" aufrufen. Klicke ich nun diesen an, öffnet sich ein neues Fenster und es öffnet sich das "Personenverzeichnis". Hier sehe ich nun in einer Registerkarte erst einmal alle Personen. Ich kann eine weitere Registerkarte wählen, "PERSONEN, DENEN ICH FOLGE". Dort sehe ich dann nur die Personen, denen ich persönlich folge. Ich gehe nochmal zurück auf "ALLE". Hier sehe ich das komplette Personenverzeichnis meines Unternehmens. Ich kann hier nach dem Alphabet filtern und könnte so nach "A", "B", "C" und so weiter suchen. Entscheidend ist hier allerdings der Vorname. Gehe ich hier auf den Buchstaben "M" finde ich Marco Breier. Gehe ich allerdings auf den Buchstaben "B", finde ich ihn nicht. Beachten Sie also, dass Sie den Vornamen hier kennen müssen. Ich gehe wieder zurück auf "Alle". Stelle ich hier im Personenverzeichnis fest, dass ich Personen folgen möchte, kann ich das hier direkt tun. Auf der rechten Seite befindet sich dazu der "Folge"-Button. Klicke ich diesen an, folge ich dieser Person und bekomme eine zusätzliche Meldung oben angezeigt. "Sie folgen jetzt David K." Möchte ich zusätzlich wissen, wer in Yammer Netzwerkadministrator ist, kann ich dies rechts oben tun. Dort habe ich die Schaltfläche beziehungsweise den Link "View Network Admins". Klick ich diesen an, sehe ich alle bestätigten Administratoren aus meinem Yammer-Netzwerk. Aber was ist nun mit den Personen die ich nicht in Yammer finde, die scheinbar nicht angemeldet sind? Nun, diese kann ich zusätzlich einladen. Dazu gehe ich wieder auf das erweiterte Menü auf der linken Seite. Der erste Menüpunkt ist der "Einladen"-Menüpunkt. Klicke ich diesen an öffnet sich ein neues Fenster, wo ich neue Mitglieder einladen kann. Hier habe ich die Möglichkeit nun sechs E-Mail-Adressen anzugeben. Sollte ich allerdings tatsächlich sechs E-Mail-Adressen hinzugefügt haben, erweitert sich diese E-Mail-Adresse um eine weitere. Sie sehen allerdings, dass ich nur Teilnehmer aus meiner Organisation hinzufügen kann. Vervollständigen Sie die E-Mail-Adresse oder die E-Mail-Adressen und klicken Sie anschließend auf "Einladen". Ebenfalls können Sie Adressen aus Ihrem Adressbuch importieren. Sollte ich mich für diese Variante entscheiden, müsste ich dann eine CSV-Datei hochladen. Ich kann mir diese zusätzlich in einer "Vorschau" anzeigen oder "Abbrechen". Die "Einlade-Funktion" steht mir zusätzlich auf der Startseite zur Verfügung. Ich wechsle einmal zur Startseite und sehe auf der rechten Seite "Laden Sie Ihre Kollegen ein". Wenn ich hier die Schaltfläche "Jetzt einladen" klicken, gelange ich wieder in dasselbe Menü. Vermissen Sie also einen Kollegen, laden Sie Ihn doch schnell über diese Funktion ein. Lassen Sie ihn teilhaben am Yammer-Netzwerk und von den Möglichkeiten, in Gruppen sich auszutauschen. In diesem Video haben Sie also gesehen, wie Sie Personen suchen und finden können, wie Sie das Personenverzeichnis nutzen können und wie Sie noch nicht beigetretene Personen einladen können.

Yammer Grundkurs

Sehen Sie, was das Enterprise Social Network Yammer, übrigens ein Office 365-Bestandteil, in Ihrem Unternehmen leisten kann.

1 Std. 45 min (21 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:17.05.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!