Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Internationale Personalentwicklung

Personalmanagementsysteme und Kompetenzmodelle

Testen Sie unsere 2013 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Das Personalinformationssystem ist die zentrale Schnittstelle, die wesentlich mehr leisten soll, als bloß die Mitarbeiter-Stammdaten zu verwalten.

Transkript

Ob Sie über Job-Portale nach neuen Kandidaten suchen, eine eigene Karriere-Webseite haben oder mit externen und internen HR Business Partnern und Headhuntern zusammenarbeiten, Ihr Personalinformationssystem, bildet die entscheidende Datenschnittstelle. Alle Daten laufen in Ihrem Personalinformationssystem zusammen und es sollte daher wesentlich mehr können als lediglich die Stammdaten der momentanen Mitarbeiter zu verwalten. Ein effektives Personalinformationssystem bietet eine Grundlage für effektives Personalmanagement angefangen vom ersten Kontakt mit Ihrem Unternehmen bis hin zu dem Zeitpunkt, zu dem der Mitarbeiter das Unternehmen wieder verlässt. Je nachdem in welchen Ländern sie aktiv sind oder noch werden, sollte Ihr Personalmanagementsystem mehrsprachig und skalierbar gestaltet sein. Ein internationales Personalmanagementsystem sollte Auskunft geben über den Stand der Fachkenntnisse eines Mitarbeiters, über seine internationale Projekterfahrung, Sprachkenntnisse, bereits erfolgreich durchgeführte Sonderaufgaben in bestimmten Zielländern sowie über seine globale Einsatzbereitschaft, Mobilität und Verfügbarkeit. Diese Daten erlauben es Ihnen, Kompetenz- und Anforderungsprofile zu erstellen, die sowohl Entscheidungsgrundlage für Entwicklungsbedarf sind als auch dabei helfen, den Bedarf für neues Personal zu ermitteln. Datenanalyse ist ein wichtiges Instrument in der Personalentwicklung. Im englischsprachigen Raum als Talent Analytics bezeichnet, ist die systematische Datenauswertung aus einer Vielzahl von Quellen möglich. Angefangen von Ihrem internen Personalmanagementsystem über erweiterte Smartphone Apps bis hin zur Auswertung der Top Skills auf LinkedIn Profilen können hier viele Daten mit einbezogen werden. Bitte beachten Sie, dass der Umgang mit personenbezogenen Daten stets sensibel ist. Dies gilt insbesondere dann, wenn Ihre Mitarbeiter einen Teil ihrer Personaldaten selbst einsehen oder bearbeiten können. Hier ist äußerste Sorgfalt geboten. Lassen Sie sich von einem IT Sicherheitsexperten und gegebenenfalls von einem Experten für Arbeitsrecht beraten. Für die Personalentwicklung dienen sogenannte Anforderungsprofile als wichtige Grundlage. In einem Anforderungsprofil sind fachliche und persönliche Merkmale dokumentiert, die für eine bestimmte Position im Unternehmen erforderlich sind. Ein durchdachtes und detailliertes Anforderungsprofil dient als Ausgangsbasis für das Recruiting sowie für die konkrete Umsetzung von Weiterbildungsmaßnahmen und zur Mitarbeiterbeurteilung. Für eine effektive internationale Personalentwicklung sollten Anforderungsprofile regelmäßig angepasst und überarbeitet werden. Ergänzend zu den fachlichen Anforderungen geben Ihnen Informationen zu Reisebereitschaft und länderspezifischen interkulturellen Kompetenzen Aufschluss über weitere Eigenschaften und Soft Skills, die für eine Position entscheidend sind. Um den Prozess der Personalentwicklung weiter zu systematisieren, empfehle ich Ihnen zusätzlich zu den Anforderungsprofilen sogenannte Kompetenzmodelle einzusetzen. Ein Kompetenzmodell ist ein Instrument zur strategischen Personalentwicklung. Mithilfe des Kompetenzmodells können Sie die Einstellungen, die Fähigkeiten und das Verhalten des jeweiligen Mitarbeiters besser beurteilen. Alle notwendigen Kompetenzen für gegenwärtige und vor allem zukünftige Positionen werden dabei nach Wichtigkeit sortiert und den vorhandenen Jobs im Unternehmen zugeordnet. So haben Sie immer eine Referenz, sowohl für die Auswahlentscheidung als auch für die darauffolgende Einarbeitung und weitere Entwicklung des Mitarbeiters. Sie erkennen zukünftige Potentiale, können frühzeitig planen und helfen Ihren Mitarbeitern bei ihrer aktiven Karriereplanung. Im Begleitmaterial finden Sie ein exemplarisches Anforderungsprofil mit internationaler Ausrichtung sowie Impulse für das Entwickeln von Kompetenzmodellen.

Internationale Personalentwicklung

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Mitarbeiter und damit Ihr Unternehmen für den globalen Markt fit machen.

1 Std. 30 min (26 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:17.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!