Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

MCSA: Office 365 – 70-347 (Teil 3) – Konfigurieren von Exchange Online und Skype for Business Online

Persönliches Archiv für Postfächer aktivieren

Testen Sie unsere 2013 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Häufig muss in Unternehmen – meist aus rechtlichen Gründen – der gesamte E-Mail-Verkehr eines Benutzers archiviert werden. In diesem Video erfahren Sie, wie Sie ein persönliches Archiv für ein Postfach einrichten können.
04:24

Transkript

Wie Sie ein persönliches Archiv für ein Postfach einrichten können, zeige ich Ihnen gleich jetzt. Durch die Archivierung in Exchange Online erhalten Benutzer zusätzlichen Speicherplatz im Postfach. Archivpostfächer bieten außerdem einen alternativen Speicherplatz zum Speichern von älteren Nachrichten. Mit aktiviertem Archivpostfach können Benutzer Nachrichten in ihrem Archivpostfach speichern. Zudem können Sie über "Outlook" oder "Outlook Web App" auf ihre Archivpostfächer zugreifen. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Dateninhalt des Archivpostfachs nichts zum Umfang des eigentlichen Postfachs hinzugerechnet wird. Somit hat also der Benutzer die Möglichkeit das aktive Postfach schlank zu halten, nicht viel Speicherplatz zu belegen und alle anderen Daten in das Archiv abzulegen. Wie wird das Archiv konfiguriert? Dazu verwenden Sie das Exchange Admin Center, navigieren zu den Postfächern, wählen einen Benutzer aus, markieren den Benutzer, navigieren ein wenig nach unten auf der rechten Seite. Sie haben es vielleicht bereits bemerkt, hier haben wir die Möglichkeit diese Archivierung zu aktivieren oder aber mit einem Doppelklick auf den Benutzer. Die Eigenschaften werden eingeblendet und dann über die Postfachfunktion navigieren Sie ebenfalls ein wenig nach unten und wählen nun "Archivierung aktivieren über diesen Link". Nun wird diese Archivierung aktiviert. Ich wähle "Speichern". Wenn ich das Ganze jetzt nochmals wiederhole für diesen Benutzer, wiederum mit einem Doppelklick, dann wieder zur Postfachfunktion, navigiere ebenfalls wieder nach unten. Da ist noch die Meldung "Der Benutzer hat sich beim Postfach noch nie angemeldet, darum können keine Daten zurückgegeben werden". Das ist Absolut kein Problem. Ich ignoriere diese Meldung. Ich navigiere also nach unten und jetzt sehen wir Details zum Archiv: "Lokales Archiv erstellt", "Verwendet 0 % von 100 GB". Das sind die Informationen, die ich Ihnen zeigen wollte. Was passiert, wenn das Archiv aktiviert wird? Selbstverständlich besteht die Möglichkeit auch ein Archiv in der PowerShell zu aktivieren. Dazu habe ich einige Cmdlets vorbereitet. Zuerst einmal die Verbindung aufbauen zu Exchange Online, damit Sie die Konfiguration durchführen können. Ich habe zusätzlich noch die Option aufgelistet "Connect-MsolService". Das bietet die Möglichkeit um die Konten im Office 365-Portal einzusehen. Dieses Cmdlet ist optional. Nun möchte ich für Pascal Huber ein Archiv aktivieren. Ich verwende "Enable-Mailbox". Der Name "Pascal Huber" mit dem Schalter "-Archiv". Der Cursor ist am richtigen Ort, ich führe das Cmdelt aus. Nun wird diese Archivierung aktiviert. Über "Get-Mailbox -Archive" kann ich das kontrollieren, hat es auch tatsächlich funktioniert. Und wir sehen zwei Konten werden aufgelistet. Ray Braslin habe ich im Exchange Admin Center aktiviert, diese Archivierung und für Pascal Huber habe ich das in der PowerShell umgesetzt. Kann zusätzliche Informationen auflisten mit "Get-Mailbox -Identity", dann spezifisch auf "Pascal Huber". Nicht alle Archive möchte ich nun einsehen. Ich lenke das Resultat um in eine formatierte Liste und als Wild Card oder als Platzhalter verwende ich das Wort "Archiv" mit den beiden Sternen. Somit erhalte ich alle Resultate, die das Wort "Archiv" darin enthalten. Der Cursor ist am richtigen Ort. Ich führe das Cmdlet aus und nun erhalte ich diese detaillierten Informationen. Unter anderem sehe ich dann "ArchiveStatus" ist aktiv. Das bedeutet also die Archivierung für dieses Konto, in diesem Fall Pascal Huber ist aktiv. Ich habe Ihnen in diesem Video gezeigt, wie Sie die Archivierung konfigurieren, sei es im Exchange Admin Center oder mit der Windows PowerShell.

MCSA: Office 365 – 70-347 (Teil 3) – Konfigurieren von Exchange Online und Skype for Business Online

Bereiten Sie sich mit diesem und drei weiteren Trainings auf die Microsoft Zertifizierungsprüfung 70-347 vor und erlernen Sie umfassende Kenntnisse zur Verwaltung von Office 365.

2 Std. 12 min (19 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:24.02.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!