Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Sketch Grundkurs

Performance von Sketch

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sketch ist extrem performant. Selbst riesengroße Dokumente mit sehr vielen Artboards und Seiten und unüberschaubar vielen Ebenen sind schnell geladen, sodass das Arbeiten flüssig von der Hand geht.

Transkript

Um zu zeigen, wie performant und schnell Sketch ist, habe ich ein Template runtergeladen, ein "UI Kit" von der Webseite "invisionapp.com/now". Hier sehen wir eine Vorschau auf dieses "UI Kit", es gibt insgesamt 52 Templates, 35 Icons und über 180 UI-Elemente. Das Ganze für Mobile, für Tablet und für Desktop. Und diese Datei, die riesig groß ist, habe ich runtergeladen. Dazu muss man sich hier mit seiner E-Mail-Adresse eintragen, und diese Datei ist fast 500 MB groß. Wir wollen jetzt mal gucken, wie schnell Sketch gestartet ist, wenn ich diese Datei doppelklicke. Erst mal gut, kriege ich den Hinweis, dass mir diese Fonts fehlen, die kann ich mir jetzt noch bei Google Fonts runterladen, okay, ich klicke auf "Open", und jetzt zählen wir mal die Sekunden. Da ist die Datei. Das heißt, es hat vielleicht 2 Sekunden gedauert, um die Datei zu öffnen. Über die Taste "Cmd+1" zoome ich heraus. Es dauert jetzt wiederum eine Sekunde und dann sehen wir hier alle Screens, und nachdem es einmal initiiert ist, können wir jetzt ratzfatz in Sketch arbeiten. Das heißt, wenn ich wieder in diesen Screen hier rein möchte, dann wähle ich den hier oben aus, der ist schon so klein, dass ich ihn gar nicht auswählen kann. Ich klicke also hier oben drauf, genau, klicke jetzt "Cmd+2", und wir sind direkt drin. Ich klicke "Cmd+1", bin wieder draußen. Wähle einen anderen Screen aus, nehmen wir den hier, "Cmd+2", wir sind direkt wieder drin, "Cmd+1", und wir haben wieder die Übersicht. Wir können also über die Tastaturbefehle "Cmd+2" in den Screen oder das Element reinzoomen, was wir gerade selektiert haben und mit "Cmd+1" erhalten wir die Übersicht. Das heißt, ich kann z. B. sagen, ich möchte dieses Bild hier genau sehen, wähle das aus, "Cmd+2", bin drin. "Cmd+1", und ich bin wieder raus. Das ist aber nicht alles,+# wir haben hier einen Haufen Screens, zusätzlich haben wir hier unter "Pages" auch noch die Screens für Tablet. Das heißt, wenn ich hier in das Tablet wechsle, und jetzt auch wieder "Cmd+1" drücke zum Rauszoomen, dann dauert das eine Sekunde, dann ist es initiiert, und ab jetzt geht wieder alles super schnell. Ich wähle ein Bild aus, "Cmd+2", bin drin. "Cmd+1", wieder raus. Ich wähle ein Screen aus, diesen hier, "Cmd+2", ich bin drin, "Cmd+1", raus. Wie wir sehen, also auch das rasend schnell, wir haben noch einen weiteren Screen zum Thema Web. Auch dahin können wir rasend schnell wechseln, wenn ich jetzt rauszoome, dauert das wieder eine Sekunde, und schon ist es initiiert. Ich wähle einen Screen aus, "Cmd+2", wir sind drin, nachdem also hier' eine Sekunde initiiert wurde, können wir jetzt rasend schnell in die Screens rein und raus zoomen und arbeiten. Wir haben also gesehen, dass alles extremst performant ist. Als Nächstes möchte ich noch kurz den Aufbau zeigen, hier ist man so vorgegangen, dass man einmal alle Mobile-Screens zusammengefasst hat, unter einer Seite, unter Tablets hat man hier alle Screens für Tablets, wie das iPad, zusammengefasst und unter Web alle Screens für den Desktop. Das ist eine Möglichkeit, das ist natürlich ganz praktisch, weil so kann man jetzt direkt alle Desktop-Screens miteinander vergleichen. Eine andere Möglichkeit wäre die, dass man sich eine Seite anlegt zum Beispiel nur für die "Home". Und dann würde man auf der "Home" alle Startseiten unterbringen, also alle Homepages. Dazu wähle ich eine aus, drücke "Cmd+C", gehe zu "Home" und füge diese dann hier ein. Ich zoome mal raus, noch ein bisschen weiter mit "Cmd+-" und nehme mir einen weiteren Screen für das Tablet. Hier wähle ich jetzt diesen aus, kopiere mir den in die Zwischenablage und füge den ebenfalls bei "Home" ein. Als Drittes noch Web. Auch hier wähle ich mir einen Screen aus, kopiere mir den und füge den hier bei "Home" ein. Das heißt, wir haben jetzt hier eine Übersicht von all unseren Screens. Bitte nicht irritieren lassen, dass jetzt "Tablet" größer ist als "Desktop", das liegt einfach daran, dass man hier mit Retina-Auflösung gearbeitet hat und hier nicht. Aber so könnte man jetzt Seiten anlegen für "Home", für meinetwegen "Produkte", für "Team" und "Kontakt", und dann würde man in dem Fall hingehen und die einzelnen Screens verteilen, auf die Seiten. Wir sehen dann hier alle Screens zu "Home", hier alle Screens zu "Produkte", "Team", "Kontakt" und so weiter. Das ist nur eine Philosophie-Frage, was man hier lieber hat. Entweder man zeigt direkt alle Screens unter "Home", "Tablet" und "Web" an, in der dazugehörigen Auflösung oder man macht eine Seite "Home", zeigt dort alle drei Varianten der Startseite an, für "Smartphone", "Tablet" und "Desktop" und das dann für jede einzelne Seite. Das ist wie gesagt eine Geschmacksfrage, muss jeder für sich selber wissen, wie er hier am liebsten arbeitet.

Sketch Grundkurs

Lernen Sie die grundlegende Bedienung von Sketch am Beispiel des UX-Designs einer App.

4 Std. 45 min (54 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:25.04.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!