Magento Grundkurs (2012)

PayPal

Testen Sie unsere 1931 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Magento ermöglicht es Kunden, den Kaufbetrag mit PayPal zu begleichen. Diese Zahlart kann auf gewisse Länder beschränkt werden. Der PayPal Express Checkout steht ebenfalls zur Verfügung.
05:54

Transkript

Zu einem erfolgreichen Geschäft gehören immer zwei Teile. Der eine Teil ist, dass der Kunde in Ihrem Shop einkauft, der andere ist, dass Sie tatsächlich aber auch Ihr Geld bekommen. Damit das richtig funktioniert, haben Sie in Magento die Möglichkeit, verschiedene Zahlungsarten einzurichten. Wir wollen uns in diesem Video mit der am einfachsten zu konfigurierenden Zahlungsart, nämlich PayPal beschäftigen. Sie finden die Einrichtungsmöglichkeiten für Zahlungsarten im Menüpunkt "Systemkonfiguration" in der linken Seitenspalte unter der Rubrik "Zahlarten". Seit Magento-Version 1.7 wie wir sie hier einsetzen, befindet sich die PayPal-Konfiguration wieder im Menüpunkt Zahlarten. Vor Magento-Version 1.7 finden Sie die PayPal-Konfiguration in einem eigenen Menüpunkt, der sich ebenfalls in der linken Seitenspalte unterhalb von "Zahlarten" befindet und durch das PayPal-Logo gekennzeichnet ist. Die Einrichtung ist dabei denkbar einfach. Um "PayPal Website Payments Standard", wie PayPal offiziell bezeichnet wird, einzurichten, wählen Sie zum einen Ihr Händlerland, und anschließend klicken Sie auf "Konfigurieren" für die PayPal Website Payment Standard. Das einzige was Sie hier konfigurieren müssen, ist Ihre Händler-Email-Adresse. Anschließend aktivieren Sie diese Zahlart und speichern die Konfiguration. Damit ist die grundlegende Einrichtung von PayPal bereits abgeschlossen. Sie haben im Abschnitt "Basic Settings" die Möglichkeit, weitere Einstellungen für diese Zahlart vorzunehmen und diese gezielt anzupassen. Dazu gehört auch, den Titel der Zahlart anpassen zu können, und zwar auch hier bis auf Store-View-Ebene. Damit können Sie sicherstellen, dass Sie einen individuellen, sprachlich angepassten Text für diese Zahlart verwenden können. Sie können mit dem Eingabefeld "Reihenfolge" ebenfalls bestimmen, in welcher Position die PayPal-Zahlart bei mehreren Zahlarten im Frontend angezeigt werden soll. Mit dem Dropdown "Zahlungsvorgang" können Sie festlegen, welchen Zustand Ihre Zahlung in PayPal erhalten soll. Sie können hier zwischen Verkauf und Autorisierung wählen. Verkauf bedeutet, dass die Zahlung direkt durchgeführt wird, und PayPal an Magento zurückmeldet, dass der Verkauf erfolgreich abgeschlossen ist. Wählen Sie als Zahlungsvorgang die Autorisierung aus, müssen Sie Ihren Zahlungsvorgang als Händler in Ihrem PayPal-Panel bestätigen, bevor der Verkauf tatsächlich abgeschlossen ist. Sie können wie auch bei Versandarten bestimmen, dass PayPal-Zahlungen nur aus bestimmten Ländern erfolgen dürfen. Sie haben die Möglichkeit, in einer Mehrfachauswahl die zugelassenen Länder zu aktivieren oder Sie beziehen sich mit der Einstellung "Alle erlaubten Länder" auf die Konfiguration, die Sie im Menüpunkt "Allgemein" festgelegt haben. In PayPal haben Sie auch die Möglichkeit, die einzelnen Artikel des Warenkorbs an die PayPal-Bezahlseite zu übertragen. Unter Umständen kann es hier zu Problemen kommen. Sollte der Zahlungsvorgang also aus für Sie unerfindlichen Gründen nicht erfolgreich abgeschlossen werden können, wäre eine Möglichkeit, die Artikelübertragung hier zu deaktivieren. Vergessen Sie bitte nicht, über die Aktionsschaltfläche "Konfiguration speichern" die Konfiguration hier auch in der Datenbank abzulegen. Es gibt neben den PayPal-Standardzahlungsarten auch die PayPal-Express-Checkout-Zahlart. Klicken Sie auch dort auf den Button "Konfigurieren". Um PayPal Express Checkout einzurichten, müssen Sie weitere Informationen hinterlegen, damit die PayPal-API direkt angesprochen werden kann. Sie sehen hier verschiedene Eingabefelder für Benutzernamen, Passwörter und Signaturen. Sie können diese Zugangsdaten direkt von PayPal erhalten, indem Sie den Button "Zugangsdaten von PayPal erhalten" anklicken. Achten Sie bitte nach der Konfiguration dieses Bereichs darauf, dass Sie auch diese Zahlart aktivieren. Genauso wie bei der Standard-PayPal-Zahlung können Sie auch den Express Checkout weiter konfigurieren. Dabei sind die Einrichtungsmöglichkeiten hier ähnlich. Zusätzlich zu den Standardzahlungsarten haben Sie die Möglichkeit, beim PayPal Express Checkout festzulegen, an welcher Stelle der Express-Button erscheinen soll. Dieser kann zum einen im kleinen Warenkorb auf allen Seiten, der sich in der rechten Seitenspalte befindet, angezeigt werden, und auch ein Express-Button auf der Artikeldetailseite ist möglich. Das bedeutet, dass Ihre Kunden direkt gezielt von einer Inhaltsseite in den Bezahlvorgang springen können, ohne über den Magento-internen Warenkorb gehen zu müssen. Natürlich haben Sie die gleichen Möglichkeiten der Zusatzkonfiguration wie bei der PayPal-Standardzahlungsart. Das heißt, auch hier können Sie einstellen, aus welchen Ländern eine Express-Checkout-Zahlung möglich sein soll und ob die Artikel des Warenkorbs übertragen werden sollen oder nicht. Da der PayPal Express Checkout den eigentlichen Bezahlvorgang in Magento überspringt, können Sie weiterführende Konfigurationsoptionen vornehmen. Wir sehen hier beispielsweise einen Bereich, der die Versandoptionen konfiguriert. Magento überträgt bei einem Start des Express-Checkouts automatisch die möglichen Versandarten, die im Magento-Bezahlvorgang zur Auswahl gestanden hätten. Der Kunde kann sich dann auf der PayPal-Express-Seite für die gewünschte Versandart entscheiden. Sie können ebenfalls konfigurieren, ob im PayPal Express Checkout eine Bezahlung als Gast möglich sein soll oder nicht. Wie Sie sehen, ist PayPal in Magento also sehr gut integriert und bietet einige Einstellungsmöglichkeiten, mit denen Sie die Zahlart PayPal individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Die Einrichtung dabei gestaltet sich denkbar einfach, indem Sie schlicht und ergreifend Ihre Händler-Email-Adresse eintragen und ansonsten mit der Grundkonfiguration bereits vollständig arbeiten können. Bedenken Sie bitte, die Konfiguration über die Aktionsschaltfläche zu speichern.

Magento Grundkurs (2012)

Lernen Sie als Einsteiger in die E-Commerce-Plattform Magento die Grundlagen kennen und lassen Sie sich als versierter Anwender neue Möglichkeiten und wichtige Tricks erklären.

10 Std. 14 min (135 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!