R und RStudio Grundkurs

Pakete finden, installieren und darauf zugreifen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Video erfahren Sie, wo Sie Informationen zu Paketen finden können, wie Sie Pakete installieren, aktualisieren und in den Workspace von RStudio holen können.
08:03

Transkript

Für R gibt es unzählige Erweiterungen. Diese Erweiterungen sind die sogenannten Pakete. Es gibt über 5000 Pakete schon allein auf der Plattform CRAN. Wenn sie sich die Webseite mal genauer anschauen, also "cran.r-project.org", dann sehen Sie auf der linken Seite zum Beispiel "Task Views". Hier finden Sie Ihre Pakete nach Themen geordnet. Angenommen Sie brauchen Verfahren aus der multivariaten Statistik, dann klicken Sie auf "Multivariate" und hier finden Sie eine ganze Reihe von Paketen die Sie je nachdem, was sie gerade untersuchen wollen, nutzen können. Zum Beispiel lineare Modelle, multivariate Verteilungen, Hypothesentests und so weiter und so fort. Gehen Sie noch einmal zurück und klicken auf der linken Seite auf "Packages". Hier finden Sie einige Informationen über mögliche Pakete. Sie finden eine Tabelle verfügbare Pakete, sortiert nach Aktualität und einmal eine Tabelle mit verfügbaren Paketen, sortiert mit Name. Klicken Sie auf den ersten Link, sehen Sie die aktuellsten Pakete, hier wurde ein Paket am 28.07.2016 eingestellt, klicken Sie auf den zweiten Link, erhalten Sie dann eine Übersicht über die ganzen Pakete, eben nach Namen geordnet. Hier erfahren Sie auch einiges zu der Installation von Paketen, zu der Glaubwürdigkeit der Pakete, zur der Möglichkeit selber ein Paket zu schreiben und so weiter und so fort. Okay, gehen sie in Ihr RStudio und klicken dort auf "Global Environment" auf der rechten Seite. Hier sehen Sie welche Pakete standardmäßig schon installiert sind und sich in Ihrem Suchpfad befinden. Wir können aber auch noch andere Pakete anlegen. Das möchte ich gerne mit Ihnen machen. Klicken Sie dafür auf das kleine Plus hier oben, um ein R-Script zu erstellen, speichern Sie das Ganze unter "Pakete", am besten in einer Projektdatei, die Sie bereits eingelegt haben. Also, noch einmal, wenn Sie die globale Umgebung aufrufen wollen, also den sogenannten Suchpfad aufrufen, dann können Sie das Ganze mit "search" machen und Sie bekommen eine Information darüber, welche Pakete in Ihrem Suchpfad existieren. In Ihrem Suchpfad ist übrigens auch das Tool RStudio. Okay. Als Erstes möchte ich mit Ihnen via Code die Pakete installieren. Das können Sie mit dem ganz einfachen Befehl "install.packages" machen. Und RStudio ist sehr dankbar, das zeigt uns sofort dem Befehl an, wir müssen ihn nicht ausschreiben. Geben Sie die Pakete bitte als Character, also als Zeichenkette an. Beispielsweise können Sie das Paket "String" installieren, das ist ganz nützlich, um Zeichenketten zu manipulieren. Und wenn wir das Ausführen mit STRG+R, wird das Paket installiert. Wir können natürlich auch mehrere Pakete hintereinander installieren, "install.packages" und in Klammern können Sie jetzt hintereinanderweg mehrere Pakete eingeben, aber bitte beachten Sie, R ist vektororientiert, das heißt, wir müssen hier anzeigen, dass wir einen Vektor mit mehreren Werten haben, jedenfalls können Sie diesen Vektor mit dem kleinen c anzeigen. Innerhalb dieses kleine c für Combine, können Sie die einzelnen Pakete schreiben. Ein nützliches Grafikpaket ist "ggvis" oder auch "ggplot2". Und das dauert jetzt ein bisschen bis alle Pakete installiert sind. Also wir sehen, hier werden noch auf andere Pakete zugegriffen, und der Download ist abgeschlossen, die Pakete sind erst einmal installiert. Das ist die eine Möglichkeit. Die andere Möglichkeit ist die Pakete bequem über RStudio "Packages" herauszusuchen. Also Sie gehen auf PackagesInstall, und hier können Sie ganz bequem die Pakete angeben. Also angenommen, Sie wollen das Paket "gtable" installieren, geben Sie das einfach an und das Paket "lattice" und dann klicken Sie einfach auf "Install" und dann werden auch diese Pakete installiert. Regelmäßig werden die Pakete aktualisiert. Aktualisieren der Pakete können Sie wie folgt vornehmen, und zwar mit "update.packages". Wenn Sie nicht immer wieder gefragt werden wollen, ob die Pakete aktualisiert werden sollen, dann schreiben Sie in "(ask=FALSE)". Ansonsten werden Sie standardmäßig immer wieder danach gefragt. Okay, STRG+R, und jetzt werden wir gefragt "Would you like to use a personal library instead? Ja". Okay, wir können jetzt immer noch nicht auf die installierten Pakete zugreifen. Und das können wir nur machen, indem wir die einzelnen Pakete mit "Library" ansprechen, beziehungsweise nur unseren Workspace ziehen. Mit dem Befehl "Library" können Sie einzelne Pakete in den Workspace holen. STRG+R, okay. Schauen wir uns den Workspace einfach mal an. Und wir sehen das Paket "String" ist hinzugekommen. Okay, vergessen Sie nicht Ihre Skriptdatei abzuspeichern. Ich habe Ihnen in diesem Video gezeigt, wo Sie Pakete finden, wie Sie die Pakete dann installieren können und aktualisieren und ich habe Ihnen gezeigt, wie Sie diese Pakete in Ihren Workspace bekommen und wenn diese Pakete einmal in Ihrem Workspace sind, dann können Sie auch mit diesen Paketen arbeiten.

R und RStudio Grundkurs

Lernen Sie, wie Daten mit der Programmiersprache R statistisch ausgewertet, geplottet und exportiert werden können.

2 Std. 29 min (16 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
R R 3
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:17.11.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!