Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Python für Systemadministratoren Grundkurs

os – Aufgaben

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ihre Aufgaben zur os-Bibliothek: Erweitern Sie den Suchpfad – aber nicht literal, sondern mittels Auslesen einer Umgebungsvariablen. Außerdem möchte der Trainer, dass Sie das Environment ermitteln und all Ihre PDF-Dateien auflisten.
03:59

Transkript

In dieser Lektion möchte ich Ihnen die Aufgaben rund um die Bibliothek "os" vorstellen. Verwenden Sie die Umgebungsvariable "HOME", um den Systempfad Ihres Python-Interpreters zu erweitern. Das ist ein beliebtes Mittel, um Skripte an Benutzer anzupassen, da jeder Benutzer ja ein anderes "HOME" besitzt. Geben Sie die Umgebung Ihres Programms aus. Damit meine ich das Environment auf Englisch und die dritte Aufgabe, die ist mit Abstand die schwierigste: Geben Sie alle PDF-Dateien Ihres Heimatverzeichnisses aus. Und damit komme ich schon zur Lösung der Aufgabe. Da rufe ich mal wieder den Python-Interpreter auf und ich brauche zwei Module, "os" und auch "sys". So, durch "sys.path" bekomme ich meinen aktuellen Suchpfad und wie kann ich ihn erweitern? Indem ich sage: "sys.path.append", denn "sys.path" ist eine Liste und ich appende den um, oder erweitere ihn um, den Wert der Umgebungsvariable "HOME" und das ist bei mir eben, das sehen sie hier, "home/rainer". Das ganze Environment bekommen Sie durch "os.environ" und damit komme ich schon zur schwierigsten Dateiaufgabe. Hier habe ich Ihnen eine kleine Funktion geschrieben, "listAll". "listAll" zeigt Ihnen bezogen auf ein Verzeichnis "dir" alle Unterstrukturen. Was meine ich mit "alle Unterstrukturen"? Ich verwende hier die Methode "os.walk". "os.walk" startet bei "dir", in meinem Fall "home/rainer" und iteriert durch alle Unterverzeichnisse von "home/rainer". Zu jedem Unterverzeichnis gibt "os.walk" ein Triple zurück, bestehend aus dem Pfad, wo "os.walk" gerade ist, aus allen Unterverzeichnissen und aus allen Dateien. Und jetzt iteriere ich hier über alle Dateien "for file in files" und ich baue mir bestehend aus dem Pfad, wo ich gerade stehe, "path" und dem "file", einen Dateinamen zusammen, durch "os.path.join" und wenn im Dateinamen PDF rauskommt, hänge ich den Dateinamen an "retValue" ran und "retValue" ist eine Liste und die steht für den Rückgabewert meiner Funktion "listAll". Weil, was will ich denn machen? Ich will alle Dateien rausgeben in mein Verzeichnis unterhalb von "home/rainer", die den Namen "pdf" enthalten. Ja, und da ich das auf keinen Fall eintippen will, kann ich es ganz schnell hier runterkopieren, ich gehe ein bisschen höher. So, Fokus verloren, So, jetzt kann ich die Funktion verwenden und ich verwende sie genau so, wie ich es hier tue. Ich sage "listAll", also zeige alle, ausgehend von meinem Home-Verzeichnis, das expandiert hier zu "home/rainer", und ich bekomme alle Namen, die den Namen "pdf" enthalten, also alle Dateien, die den Namen "pdf" enthalten und ich speichere sie in der Variablen "allPDFs". Das dauert ein kleines bisschen, Sie sehen es auch ganz gut hier, durch die Liste, die ich da zurückbekomme, also kann ich fragen: "Wie lange bist du?" Richtig geschrieben jetzt. Sie sehen, es sind 434 Einträge und, wenn Sie ganz schnell schauen, sehen Sie hier, das sind alle Dateien, die den Namen "pdf" enthalten. Das war schon die Lösung zu der Aufgabe. Auf das Modul "os.walk" werde ich noch ein paarmal im Lauf der Videos zurückkommen und jedes Mal das "os.walk" in einer anderen Art und Weise verwenden. Das ist eine sehr, sehr interessante Methode.

Python für Systemadministratoren Grundkurs

Lernen Sie die zahlreichen Funktionen der Kernsprache und die wichtisgten Bibliotheken für den Administrationsalltag kennen.

1 Std. 53 min (22 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:10.03.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!