Office 2013 lernen

Ordneransicht übernehmen

Testen Sie unsere 2011 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Passen Sie die Ansicht für einen Ordner Ihren persönlichen Wünschen an und übertragen Sie diese mühelos auf alle anderen Ordner. Neuerdings besteht die Möglichkeit, die Reihenfolge der Ordner mit der Maus zu verschieben.

Transkript

Sie können Ihre persönliche Ansicht auch auf andere Ordner übertragen. Oder Sie speichern die für sich eingerichtete Ansicht ab, damit Sie diese jederzeit wieder verfügbar haben. In diesem Beispiel hier ist der Ordnerbereich auf der linken Seite auf normal eingeschaltet. Im mittleren Bereich haben Sie den Lesebereich aktiviert. Er ist auf unten eingeschaltet, unter Personenbereich, hier ist ebenfalls aktiviert. Ganz rechts wird die Aufgabenleiste angezeigt mit dem Kalender und den Personen. Diese Ansicht möchte ich nun auf andere Ordner übertragen. Klicken Sie auf die Registerkarte "ANSICHT" und wählen Sie in der Gruppe "Aktuelle Ansicht" die Schaltfläche "Ansicht ändern". Jetzt haben Sie hier auf dem untersten Menüpunkt die Möglichkeit, "Aktuelle Ansicht für andere E-Mail-Ordner übernehmen" anzuwählen. Und hier können Sie die entsprechenden Ordner auswählen. Ich nehme alle Ordner. Hier unten können Sie die Ansicht auch für die Unterordner übernehmen. Ich wähle diese Option an und bestätige mit "OK". Jetzt wurde die Ansicht hier auf alle Ordner übertragen. Das ist wirklich ganz praktisch. Sie können Ihre bestehende Ansicht auch als persönliche Ansicht abspeichern. Das ist erneut in der Registerkarte "ANSICHT", in der Gruppe "Aktuelle Ansicht", und hier unter "Ansicht ändern" können Sie die aktuelle Ansicht als neue Ansicht speichern. Ich gebe einen Namen ein und möchte diesen Ordner nur für mich sichtbar machen. Ich bestätige dies mit "OK". Und jetzt sehen Sie hier unter "Ansicht ändern" haben Sie Ihre persönliche Ansicht, auf die Sie jederzeit zurückgreifen können. Bezüglich den Ansichten möchte ich Ihnen noch eine Neuerung in Outlook 2013 zeigen. Die Ordner hier, die werden ja normalerweise alphabetisch geordnet. Jetzt, wenn Sie die Reihenfolge ändern möchten, haben Sie bisher wahrscheinlich eine Eins vorne drangestellt oder einmal, zweimal, dreimal, eine Add. Das brauchen Sie jetzt nicht mehr, weil jetzt können Sie problemlos die Ordner packen, ziehen und dort hinstellen wo Sie das gerne möchten. Diese Ansicht wird dann mitgespeichert. Die Ansicht ist dann auch dabei, wenn Sie Ihr E-Mail-Konto an verschiedenen PCs eingerichtet haben. Das wird automatisch mit synchronisiert. In diesem Video haben Sie gelernt, wie Sie mit Ihren Ansichten mühelos arbeiten können.

Office 2013 lernen

Machen Sie sich in wenigen Stunden fit für Office 2013 und konzentrieren Sie sich dabei auf die wesentlichen Vorgehensweisen in Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote.

6 Std. 57 min (109 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!