Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Excel 2013: Power Query

Ordner analysieren

Testen Sie unsere 2021 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sie sollten für eine Umstellung wissen, wie viele Office-Vorlagen und Office-Dokumente sich auf dem Server befinden. Mhhh! Nur, wie gelangt man effizient an die Antwort. Windows Explorer? Viel zu umständlich! Ja, auch hier heißt die Lösung Power Query.
02:47

Transkript

Sie sollten für eine Umstellung wissen, wie viele Office-Vorlagen und Office-Dokumente sich auf dem Server befinden. Mhhh! Wie kommt man effizient an die Antwort. Windows Explorer? Viel zu umständlich! Ja, auch hier heißt die Lösung Power Query. Es ist also möglich direkt auf das File-System oder auf einen Server zuzugreifen, um die Dateien auszulesen. Über Power Query wechsle ich auf "Aus Datei" hier vorne und sie sehen hier kann ich sagen, ich möchte Metadaten aus einem Ordner auslesen. Das heißt, das komplette Server sein, den ich hier anwähle. Das heißt, ich muss jetzt hier Entertain Ordnerpfad hinein kopieren oder über "Durchsuchen" kann ich mich natürlich zu der entsprechenden Festplatte durch navigieren, ich habe jetzt hier keinen Server, sondern ich nehme jetzt hier von der Festplatte und auch nicht die komplette, sonst müssen Sie viel zu lange warten. Ich nehme hier mal meinen Projektordner, mit den entsprechenden Unterordner. bestätige mit OK, okay jetzt werden die Daten wieder im Power Query geladen, Sie sehen jede einzelne Datei wird hier entsprechend jetzt geladen. Ich kann hier jetzt wieder Sachen rausschmeißen die ich nicht brauche, bei den Attributen hier hinten könnte ich von der einzelnen Dateien noch weiter Attribute dazuholen. Ich klicke da mal, ich möchte zum Beispiel zusätzlich noch haben, ist es ein Hidden File oder nicht? Und die Größe des Pfeils und so weiter. Hier kann ich also zusätzliche Informationen dazuholen. Ok, dann sehe ich den Pfad, wo er die Datei gefunden hat und wo weiter. Ich kann also individuell hier auswählen, welche Informationen, welche Metadaten ich gerne aufgelistete hätte. Wenn ich das habe, kommt es jetzt natürlich drauf an, sind das sehr viele Dateien? Dann würde ich Ihnen hier natürlich wieder raten, dass ins Datenmodell zu laden, bei mir sind es jetzt nicht ganz so viel, also ich kann jetzt auch mal "Schließen & laden" sagen. Ich habe die Dateien jetzt hier drin. Sie sehen das war bei mir jetzt nur 280 Files. Ich sehe die Extension und jetzt könnte ich natürlich sehr schnell über eine Pivot-Tabelle, also über EinfügenPivot-Tabelle. Schnell eine Auswertung machen, wo ich sage ich möchte Pooh Extension, die noch gezählt haben und habe sehr schnell pro Dateityp jetzt hier eine Zahl, wie viele Dateien, dass das sind auf diesem Server in diesem Unterordnen mit Unterordner je nachdem auf welcher Stufe, Sie hier natürlich dann aufsetzen. Genial was Power Query alles so kann oder hätten Sie gedacht, dass auch solche Auswertungen möglich sind?

Excel 2013: Power Query

Sehen Sie, wie Sie mit dem Excel-Add-In Power Query Daten aus unterschiedlichsten Quellen einlesen und gleich beim Import perfekt für die Nutzung in Excel vorbereiten.

3 Std. 55 min (56 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:16.01.2015

Dieses Video-Training verwendet Power Query mit Excel 2013. Das Add-In ist auch für Excel 2010 verfügbar. Die im Training gezeigten Vorgehensweisen funktionieren in Excel 2010 analog.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!