Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Outlook 2013: Neue Funktionen

Optionen Erweitert

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Unter dem Menüpunkt "Erweitert" können Sie noch weitere interessante Einstellungen verändern, die Ihre Version 2013 beeinflussen.
03:04

Transkript

Auch außerhalb der Outlook-Module, E-Mail, Kalender, Personen und Aufgaben gibt es Optionen für den Einsatz von Outlook 2013. Welche Optionen das sind, an welcher Stelle man diese einstellt, zeige ich in diesem Video. Wechseln Sie auf die Registerkarte Datei, danach auf Optionen und dann in die Rubrik Erweitert. In der Gruppe Outlook-Bereiche können Sie das Verhalten von Outlook steuern, ob die Elemente in dem Ordnern gelöschte Elemente beim Beenden von Outlook geleert wird oder nicht. Denken Sie dabei, wenn Sie sich entschieden haben E-Mails oder andere Einträge zu löschen, dann müssen diese im Mülleimer nicht mehr gelagert werden. Sie holen eine weggeworfene Bananenschale auch nicht mehr aus Ihrem Hausmüll und heben diese auf. Möchten Sie gelöschte Elemente aufheben, dann verschieben Sie diese in einen Unterordner und nicht nur in den Mülleimer. Die Option Beim Beenden von Outlook die Ordner gelöschte Elemente leeren sollten Sie also aktivieren. In der Rubrik internationale Optionen sollten Sie sich die beiden Haken Beschriftung von Nachrichtenkennzeichnung in Englisch und Nachrichtenköpfe von Antworten und Weiterleitungen sowie von Weiterleitungsbenachrichtigungen in Englisch aktivieren, wenn Sie oder Ihre Unternehmen auf englischer Sprache kommunizieren. Es werden dann in E-Mails die englischen Kürzel für Antworten und Weiterleiten benutzt. Wenn Sie es leid sind, dass immer, wenn Sie ein Element in Outlook löschen, eine Nachfrage kommt, ob Sie es wirklich löschen wollen, dann können Sie in der Rubrik Weitere den Haken bei Zur Bestätigung auffordern, bevor Elemente endgültig gelöscht werden rausnehmen. Ab sofort fragt Outlook nicht mehr nach, wenn Sie etwas löschen. Schließen Sie Ihre gemachten Änderungen mit Ok ab und wechseln noch einmal auf die Registerkarte Datei und dort auf Informationen. Klicken Sie nun auf Kontoeinstellungen und nochmal auf Kontoeinstellungen und wählen Sie auf der Registerkarte E-Mail Ihr Konto aus. Klicken anschließend auf Ändern. Sie können nun auf der Seite Konto ändern in der Gruppe Offlineeinstellungen Ihren Exchange-Cache-Modus auf die Anzahl der Monate variieren, die Sie in Ihrem Outlook benutzen möchten. Schieben Sie den Regler ganz nach rechts, werden Ihnen alle Elemente angezeigt. Klicken zum Abschluss auf die Schaltfläche Weiter, bestätigen einen eventuellen Hinweis mit Ok und schließen die Änderungen mit Fertigstellen ab. Zum Verlassen der Seite Kontoeinstellungen müssen Sie noch einmal auf die Schaltfläche Schließen klicken. Outlook ist nun optimal an Ihre Bedürfnisse angepasst. In diesem Video haben Sie die Einstellungen kennengelernt, die sich nicht nur auf einzelne Module beziehen, sondern auf die Oberfläche und allgemeine Einstellungen von Outlook 2013.

Outlook 2013: Neue Funktionen

Lassen Sie sich die Neuerungen von Outlook 2013 an praktischen Beispielen vorführen und dabei helfen, Ihre Arbeitseffizienz bei E-Mails, Kalender & Co. gezielt zu verbessern.

1 Std. 38 min (35 Videos)
Nicht schlecht ... aber ....
Michael H.
die Informationsdichte oder die Sprechergeschwindigkeit könnte moderat erhöht werden. Beispiel: 1:03 min Hinführung und Erklärung was der Haken "bei Beenden Outlooks gelöschte Emails löschen" bedeutetet ....

Hingegen fehlt einiges an tiefergehenenden Erklärungen und Tipps.
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:28.05.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!