SQL Server 2016 Grundkurs: Administration

Operatoren anlegen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Damit nicht ein einzelner Benutzer für die gesamte Verwaltung eines SQL-Servers zuständig ist, können Sie einzelne Operatoren anlegen und diesen unterschiedliche Verantwortungsbereich zuweisen.
02:19

Transkript

In diesem Video sehen Sie, wie Sie im SQL-Server-Agent Operatoren anlegen. Dazu gibt es den Ordner "Operatoren" im Agent, rechte Maustaste "Neuer Operator", und ich hinterlege jetzt einen Namen, trage mich mal selbst ein, E-Mail. So, das Thema "NET SEND" ist sicherlich außen vor, "Pager" auch. Es ist nicht vier. Es ist ein Operator, Name, E-Mail-Name und das Ganze aktiviert. Dort kann ich natürlich jetzt mehrere anlegen. "administrator@ contoso.com@, das heißt also, ich habe hier mal letztendlich Name, E-Mail und aktiv. Das ist notwendig, damit nachher, wenn ich also mit Warnungen arbeite, also sprich für Aufträge, Operatoren benachrichtigen will, gehe mal in so einen Auftrag rein, klicke mal hier drauf, habe ich hier das Thema "Benachrichtigungen", dass ich jetzt hier sage, ich möchte, wenn dieser Auftrag, zum Beispiel, mit einem Fehler ausgeführt wird, einen Operator benachrichtigen, und kann dann meine Operatoren auswählen und kann hierfür einen Auftrag definieren, ob jetzt bei erfolgreicher Ausführung, bei Fehler oder einfach Abschluss des Auftrags, egal ob erfolgreich oder mit Fehler die meisten werden sich sicherlich benachrichtigen wollen, wenn irgendwelche Jobs ausgeführt werden, die eben fehlerhaft sind. Und jetzt kann ich natürlich zusätzlich dann noch sagen "In das Windows-Anwendungsprotokoll schreiben" "Bei Auftragsfehler". So habe ich also hier einmal das Versenden der Nachricht, zweitens eben das Ganze mitreinschreiben zusätzlich ins Windows Application Log, und so habe ich mir also ein System eingerichtet, wo ich in der Lage bin, über "Operatoren" die Auftragsausführung, dann das Ganze hinten dran zu legen, die Operatoren zu benachrichtigen und im Bilde zu sein, wie also hier steht es die Ausführung der Dinge im SQL-Server-Agent, halt verlaufen, ob fehlerhaft oder eben problemlos.

SQL Server 2016 Grundkurs: Administration

Erlernen Sie die Administration des SQL Server 2016 vom Umgang mit dem Management Studio bis zu Automatisierung und Monitoring.

6 Std. 10 min (60 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:08.05.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!