Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

SEO: Onpage-Optimierung

OnPage.org ZOOM!

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Das Tool OnPage.org ZOOM! unterstützt eine Vielzahl von Onpage-Analysen. Lernen Sie in diesem Film das Tool und dessen Funktionen näher kennen.
03:21

Transkript

Das Team von OnPage.org hat mit ZOOM! ein Onpage-Tool geschaffen, dass Einsteigern und Fortgeschrittene gleichermaßen komplexe Analysen ermöglicht. Die Software-as-a-Service-Lösung crawlt die Dokumente Ihrer Internetseite und bereitet die gefundenen Daten übersichtlich auf. Nachdem Ihre Seite analysiert wurde, finden Sie im Dashboard eine Übersicht der Optimierungs-Faktoren, die das meiste Optimierungspotenzial besitzen. Bei dieser Beispielseite können Sie erkennen, dass die pixellänge Datei Title Tags ein höhes Optimierungspotenzial besitzt. Ebenso sollten den Überschriften und die Meta Description Länge eine besondere Beachtung geschenkt werden. Neben der gewöhnlichen Zeichenanzahl bei der Titel Länge analysiert das Tool von OnPage.org auch den Darstellungsbereich, den ja Titel in den Suchergebnissen einnehmen würde. Über eine einfache Filterung können Sie so sämtliche Titel herausfinden, die zu kurz oder zu lang oder gegebenenfalls nicht gesetzt sind. Sie erhalten als Ergebnis eine Liste von Dokumenten, bei denen Sie unbedingt den Titel einmal überarbeiten sollten. Eine weitere Besonderheit des Tools gegenüber anderen Anbietern ist die Auflistung der sogenannten Top Turmer. Diese Zehn Turmer sind, die nach einer Video of Videoanalyse relevantesten Begriffe, die auf dieser Internetseite auftreten. Möchten wir beispielsweise aus dieser Liste alle Dokumente haben, die das Thema OnPage fokussieren, müssen wir lediglich dieses Wort anklicken und die Liste wird entsprechend reduziert. Ähnliche Analysen können Sie beispielsweise mit der Beschreibung, den Canonical Text oder den Überschriften durchführen. Ich möchte Ihnen an dieser Stelle noch die Auflistung der Statuscode zeigen. In diesem Report können Sie erkennen, welches Ihrer Dokumente von einem Crawler gefunden werden kann, welches Weiterleitung sind und welche einen Server oder einen kleinen Fehler ausliefern. Sie sollten darauf Achten, dass auf Ihrer Internetseite keinerlei Fehler, die aus dem Bereich der Vierhunderter oder Fünfhunderter kommen erscheinen. Wenn Ihre Seite den Statuscode 404 hat, wird die Seite zwar verlinkt aber nicht gefunden. In diesem Fall sollten Sie dafür Sorgen, dass die Seite angelegt wird oder der Link korrigiert. Sie halten auch eine Übersicht über die Statuscodes Ihrer Linksziele. Sollten Sie beispielsweise auf externe Dokumente referenzieren, können Sie in diesem Report nachprüfen, ob die Dokumente auch wirklich noch vorhanden sind oder ob sie gegen eine andere Referenz ausgetauscht werden müssen. Als letztes möchte ich Ihnen noch Möglichkeiten vorstellen mit denen Sie sowohl Ihre Robots.txt als auch Ihre Sitemap.xml überprüfen können. In dem Report Robots.txt halten Sie einfach eine Liste, in der sämtliche URLs aufgelistet sind, die durch die Robots.txt nicht erreichbar sind. In dem Report Sitemap.xml erhalten Sie wichtige Iinformationen, welche Ihre Dokumente nicht in einer Sitemap vorhanden sind und deswegen dort eingetragen werden sollten. Sie können so auch überprüfen ob irgendwelche Dokumente, die einen Statuscode, der nicht Zweihundert entspricht, ausliefert, in der Sitemap eingetragen sind. Ich würde Ihnen empfehlen diese Dokumente dann aus Sitemap zu entfernen. In diesem Video habe ich Ihnen einen kurzen Überblick über das Tool OnPage.org ZOOM! gegeben. Die Analysemöglichkeiten mit diesen Tools sind sehr vielfältig und werden sehr übersichtlich aufbereitet. Falls Sie bereits eine größere Seite besitzen, kann ich Ihnen nur empfehlen diese einmal mit OnPage.org testen zu lassen. Sie erhalten dann sehr schnell eine Übersicht der Optimierungsmaßnahmen, die Sie unbedingt noch vornehmen sollten und die Sie verbessern können.

SEO: Onpage-Optimierung

Lernen Sie, wie Sie durch gezielte Maßnahmen am Quellcode Ihrer Website deren Sichtbarkeit für Suchmaschinen erhöhen. Sie erfahren auch, welche Analyse-Werkzeuge dabei helfen.

2 Std. 5 min (38 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:19.02.2015
Aktualisiert am:27.04.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!