Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Access: Abfragen mit SQL

Oder-Vergleich

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Bei einem logischen "Oder" reicht es, wenn nur eine der Bedingungen erfüllt ist, wie es oft bei der Suche in Textfeldern nötig sein wird.

Transkript

Sie wollen ein Konzert geben mit ihren Schülern im Raum Köln-Düsseldorf. Na prima, dann schreiben Sie die doch einfach an und fragen mal, wer von denen Zeit oder Lust hat. Wir können die Datenbank ja mal fragen, wer denn da eigentlich in der Nähe wohnt. Also fragen wir doch mal select,* von Tabelle Schüler. Und als Bedingung geb ich dann eben an, was ich eben formuliert habe. Woher der Ort, ist gelich Köln und Düsseldorf. Also zweite Bedingung ist, dass der Ort Düsseldorf ist. Und wenn Sie das ausführen, dann werden Sie feststelle, da gibt es offenbar niemanden. Das ist erstaunlich, denn sie haben letzens noch Datensätze gesehen, die aus Köln oder aus Düsseldorf kamen. Unser sprachliches "Und" ist nämlich nicht ein logisches "Und". Wenn ich Ihnen zum Beispiel erzähle, wie ich hier her gekommen bin. Ich bin mit Buss und Bahn gefahren. Wenn Sie genau zugehört haben, Das würde im logischen Sinne bedeuten, dass sich der Buss in der Bahn befunden hat. Denn ich muss gleichzeitig im Buss und in der Bahn gewesen sein. Tatsächich war das natürlich nacheinander. Das heißt ich war entweder im Buss oder in der Bahn. Und so ist es hier auch,dass der Ort gleichzeitig Köln und Düsseldorf sein soll, ist praktisch auszuschließen. Wenn Sie zwei Texte vergleichen können Sie eigentlich sicher davo ausgehen dass es kein End,ein logisches "Und" , sondern ein logiches "Oder" ein "Or" ist. Es ist entweder Köln oder Düsseldorf, was gesucht wird. Also alle Schüler aus Köln und Düsseldorf im sprachlichen Sinne. Sind im logischen Sinne, die Schüler, die entweder aus Köln oder aus Düsseldorf kommen. Und dann tauchen die alle auf. Sie müssen also aufpassen. Sobald Sie eine sprachliche Formulierung wählen, die ein "Und" enthält, sollten Sie nochmal genau formulieren. Und dann nicht zum Beispiel sagen, ich suche alle aus den Orten Köln und Düsseldorf, sondern ich suche alle die gleichzeitig aus Köln und Düsseldorf kommen. Und dann würde Ihnen schon auffallen, dieses gleichzeitig kann gar nicht erfüllt sein. Und dann ist es ein logisches "Oder". Bei Texten können Sie sehr sicher vermuten, dass Sie es mit einem logischen "Oder" zu tun haben. Bei Zahlen- und Datumswerten ist es eher häufiger ein logisches "Und".

Access: Abfragen mit SQL

Nutzen Sie die mächtige Abfragesprache SQL in Microsoft Access. Anhand einer Beispiel-Datenbank lernen Sie die Möglichkeiten und Finessen von SQL im Detail kennen.

3 Std. 14 min (64 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieses Training ist für alle Access-Versionen verwendbar. Das vermittelte SQL-Wissen lässt sich mit geringen Abweichungen auch für andere relationale Datenbanksysteme nutzen.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!