Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Blender 2.7 Grundkurs

Objekte miteinander verbinden

Testen Sie unsere 2021 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Es ist möglich, in Blender Objekte miteinander zu verbinden. Dies erfolgt entweder über eine hierarchische Struktur, eine Gruppe oder als Teilobjekt.
03:11

Transkript

Objekte stehen selten alleine in einer Szene. Meistens sind Objekte mit anderen in einer hierarchischen Struktur als Gruppe oder als Teilobjekte verbunden. Ich öffne die Datei transformieren.blend und zeige Ihnen, wie das mit den verschiedenen Objekten funktioniert. Zuerst werde ich zwei Objekte miteinander verbinden, das heißt, ich verschmelze sie zu einem einzigen Objekt. Ich markiere diesen Quader und den Zylinder, und mit dem Shortcut Strg + J für join werden die beiden zu einem Objekt zusammengefasst. Dieses Objekt heißt wie das aktive Objekt. Möchte ich die beiden wieder trennen, muss ich in den Editmodus gehen, mit Tabulator, ich markiere eines der beiden Teilobjekte, das kann ich mit L und mit P für separate, kann ich dieses Objekt wieder zu einem eigenen Objekt machen. Ich schalte den Editmodus jetzt wieder aus, mit Tabulator. Ich kann Objekte auch in einer hierarchischen Struktur zusammenhängen, das heißt, ein Objekt ist das Elternobjekt von anderen. Ich markiere dazu den Quader und die Suzanne, und als Letztes markiere ich den Zylinder. Immer mit der Shift-Taste. Der Zylinder ist jetzt das aktive Objekt. Mit Strg + P kann ich jetzt die beiden selektierten Objekte an das aktive Objekt anhängen, in einer Eltern-Kind-Beziehung. Das bedeutet, bewege ich das Elternobjekt, drehen sich die Kinderobjekte mit. Das gilt für alle Transformation, auch für die Skalierung. Bewege ich die Kinderobjekte, sind die Elternobjekte nicht beeinflusst. Möchte ich eines dieser Kindobjekte oder beide wieder aus dieser Beziehung entfernen, markiere ich das Kind und mit Alt + P kann ich die Elternschaft wieder löschen. Das andere Objekt ist noch immer verbunden. Die dritte Möglichkeit, Objekte miteinander zu verbinden, sind die Gruppen. Ich kann zwei Objekte markieren, mit Strg + G kann ich eine neue Gruppe bilden, im Tool shelf kann ich gleich einen neuen Namen eingeben, ich kann andere Objekte an diese Gruppe anhängen, indem ich zuerst diese anderen Objekte und dann ein Objekt aus der Gruppe markiere, mit Shift + Strg + G zu dieser Gruppe anhänge. Ein Objekt von einer Gruppe zu entfernen, geht mit Strg + Alt + G. Strg + Alt + G, remove from group. Alle diese Befehle sind auch über das Objektmenü verfügbar. Gruppen werden verwendet beim Importieren, für Partikelsysteme und zum Beispiel bei physikalischen Simulationen. Sie haben nun gelernt, Gruppen und Hierarchien zu erstellen und zu verwalten.

Blender 2.7 Grundkurs

Steigen Sie ein in die Welt der 3D-Grafik mit der kostenlosen Open-Source-Software Blender 2.7 und erfahren Sie, wie Sie die wichtigsten Methoden und Werkzeuge anwenden können.

5 Std. 28 min (91 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!