SOLIDWORKS Grundkurs

Oberflächenkörper zusammenfügen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Abschließend bearbeitet der Trainer den Boden der Kunststoffflasche und fügt die einzelnen Oberflächenkörper zusammen.
04:03

Transkript

Nun, um den Boden meiner Flasche fertigzustellen,möchte ich auf eine Ausgeformte Oberfläche zurückgreifen, brauche dazu aber nochmal eine Zusammengesetze Kurve. Das heißt, ich gehe hier zu Zusammengesetzte Kurve, wähle mir hier einmal die Kante aus und dann hier nochmal die zweite und setze die zusammen und kann jetzt mittels Ausgeformte Oberfläche zwischen meiner Zusammengesetzten Kurve und der Skizze 5 hier eine Zwangsbedingung am Anfang Tangentialität zur Fläche einstellen, das noch etwas korrigieren und das Ganze hier schließen. Damit habe ich nun einen schönen Übergang zwischen dieser Fläche und dieser Fläche und in diese Fläche soll es möglichst ohne Bedingung, reinlaufen. Als letztes muss ich nun noch meine fünf Oberflächenkörper zusammenfügen. Das geht mittels Oberfläche zusammenfügen und da wähle ich hier im Baum einfach meine Körper aus und baue die zusammen. Wenn ich nun noch diese Ebene hier ausschalte und das Ganze mal hier auf ohne Kanten stelle, dann sehe ich doch, dass das eigentlich ganz gut aussieht. Wenn ich jetzt die Form ändern möchte, kann ich zum Beispiel eine meiner Kurven ändern und zwar hier, die Skizze 6, wenn ich diese bearbeite. Nachdem diese noch nicht ISO-bestimmt war, das heißt, noch nicht vollständig definiert war, kann ich hier diese Kurve, etwas ungünstig, aber ich kann den Punkt auch etwas nach oben ziehen oder nach unten ziehen und den auch weiter rein oder etwas nach außen, das geht jetzt etwas zäh und die Skizze schließen, dann wird das ganze Modell durchaktualisiert und die Form würde sich entsprechend verändern. Genauso, wenn Sie hier zum Beispiel die Ebene nach oben setzen, das war die Ebene 2 und den Abstand hier erhöhen, sagen wir auf 90, wird das ganze Modell durchgerechnet und die Flasche sieht entsprechend anders aus. Sie haben also gesehen: Die Flasche als solche ist nicht wirklich schwer zu erstellen, allerdings ist das Ganze wirklich sehr zeitaufwendig.

SOLIDWORKS Grundkurs

Lernen Sie effizient und strukturiert mit SOLIDWORKS zu konstruieren. Sie sehen anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie das CAD-Programm richtig einsetzen.

5 Std. 21 min (116 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Das Training wurde mit SOLIDWORKS 2014 erstellt, ist aber auch für andere Versionen problemlos verwendbar.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!