Autodesk Inventor 2014 Grundkurs

Normsymbole einfügen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Im Zeichnungsbereich von Autodesk Inventor ist eine Vielzahl von verschiedenen Normsymbolen hinterlegt, welche jederzeit in einer Zeichnung eingefügt werden können.
03:34

Transkript

Im Zeichnungsbereich von Inventor sind sehr viele Normsymbole fertig hinterlegt. Hier im mittleren Bereich finden wir eine eigene Befehlsgruppe Symbole. Über diesen kleinen Pfeil können wir das Symbolfenster erweitern. Es gibt hier fertige Symbole für Oberflächenzeichen, Verschweiszeichen. Wir haben genauso Form- und Lagetoleranzen, wie Bezugsstand Symbole hinterlegt. Also alle wichtigen Symbole die wir für eine normgerechte Zeichnung benötigen. Ich zeige Ihnen jetzt wie wir bspw. ein Oberflächenzeichen auf dieser Zeichnung platzieren können. Mit einem Linksklick wähle ich das Symbol Fläche aus. Über einen weiteren Linksklick kann ich dieses Symbol nun auf einer Körperkante oder auf einer Maßhilfslinie platzieren. Ich gehe in diesem Fall auf die Maßhilfslinie der Durchmesser Bemaßung 16. Nun kann ich bereits mit einem Rechtsklick und Weiter in das Editierungsfenster für dieses Oberflächen Zeichen gelangen. Hier wähle ich das mittlere Symbol für spannabhebende Bearbeitung und beim Wert C schreibe ich eine Rautiefe von 3,2. Mit Ok bestätige ich diese Eingabe und über einen Rechtsklick Abbrechen können wir den Befehl beenden. Als nächstes platzieren wir ein Bezugssymbol für eine Formlagetoleranz. Hier finden wir das richtige Symbol und auch dieses Symbol setze ich auf eine Maßhilfslinie hier im unteren Bereich, also bei der Bemaßung 75 mm. Mit einem Linksklick den Startpunkt definieren, mit einem weiteren Linksklick die Länge für diese Symbollinie definieren und danach können wir noch die Richtung für das Symbol angeben. Ich bleibe hier in der Mitte, damit der Text A nach unten erscheint. Wir benötigen nun einen weiteren Linksklick und hier könnten wir bspw. den Text A durch B oder C ersetzen. Wir bleiben bei A und mit Ok bestätigen wir die Eingabe und über Rechtsklick Abbrechen beenden wir nun auch diesen Befehl. Jetzt fehlt uns nur noch die dazugehörige Formlagetoleranz. Auch die finden wir bei den Symbolen hier im mittleren Bereich ganz links. Auf die Mashilfslinie oben wieder einen Linksklick, mit einem weiteren Linksklick die Position für unsere Formlagetoleranz definieren und über einen Rechtsklick Weiter können wir nun hier alle erforderlichen Eingaben definieren. Als Symbol suche ich mir das richtige Symbol für Parallel, die Toleranz definiere ich über 0,03 und der Bezug soll natürlich A heißen, da wir im unteren Bereich ja auch das Bezugssymbol A definiert haben. Mit Ok auch diese Eingaben bestätigen und über Rechtsklick Abbrechen, können wir nun auch dieses Symbol fertig definieren. Im Nachhinein können wir diese Linie auch relativ einfach vertikal ausrichten. Ziehen Sie einfach an diesem Punkt mit einem Linksklick und Sie merken sobald diese Linie vertikal ist, rastet die Linie ein und so bekommen wir eine sehr schöne Darstellung. Über diese ganzen fertigen Normsymbole gelangen wir sehr schnell zur einer normgerechten Fertigbahnzeichnung im Inventor.

Autodesk Inventor 2014 Grundkurs

Steigen Sie ein in die Welt der 3D-Konstruktion mit Autodesk Inventor und lernen Sie, wie Sie aus den modellierten Einzelteilen und Baugruppen normgerechte 2D-Zeichnungen erzeugen.

5 Std. 8 min (85 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!