Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

OS X Yosemite/El Capitan Grundkurs

Nichts mehr vergessen: Erinnerungen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Mit der App Erinnerungen können verschiedene To-do-Listen verwaltet werden. Durch iCloud-Abgleich sind die Daten auch unterwegs präsent.

Transkript

Die App Erinnerungen dient mir dazu, meine To-dos zu managen und zu verwalten. Wie einfach das geht, zeige ich Ihnen in dieser Lektion. Tippen Sie einfach auf das +-Symbol und geben dort den Text ein, der zu einer bestimmten Zeit zu erledigen ist. Vergessen Sie nicht, über das i beispielsweise den Tag und die Uhrzeit zu hinterlegen, wann dies geschehen soll. Und Fertig. Und damit ist diese Erinnerung platziert. Es ist eine gute Idee über Darstellung den Kalender einzublenden. Dort sehen Sie, der erste November ist also der heutige Tag und am dritten November, das signalisiert Ihnen der kleine Punkt, gibt es eine Erinnerung, ein To-do. Ich möchte eine zweite Erinnerung eintragen. Tippe wieder auf das i. Den Apple-Computer möchte ich nächste Woche am Samstag mir holen. Und ich möchte dieses Ereignis keinesfalls vermissen. Deshalb gebe ich noch eine ortsabhängige Information ein und sage, wenn ich diesen Ort verlasse, und ich tippe jetzt hier mal meine Heimatadresse ein, möchte ich unbedingt an dieses Ereignis erinnert werden. Jetzt sagen Sie natürlich zu mir: "Ja, aber ich habe ja meinen Computer nicht dabei, der mich dann beim Verlassen des Ortes daran erinnert." Keine Angst, diese Informationen können Sie, und das zeige ich Ihnen am Ende des Kapitels, über die iCloud auf Ihre iPhones oder iPads übertragen. Und diese Geräte haben Sie im Regelfall immer dabei und werden Sie dann auf diese Erinnerung aufmerksam machen. Mit Fertig gebe ich auch diese Erinnerung in die Erinnerungsliste. Damit die App Erinnerungen die orts- abhängigen Informationen eintragen kann, muss in den Systemeinstellungen Privatsphäre Ortungsdienste die Erinnerungen.app auch aktiviert sein. So, damit kann die Erinnerungs-App Ihnen ortsabhängige Erinnerungen eintragen und auch zum Vorschein bringen. Aber wieder zurück zur Erinnerungs-App. Ich trage eine weitere Erinnerung ein, der ich keinen Zieltermin gebe. Wenn Sie nun zu Planmäßig wechseln, sehen Sie, dass er die Liste neu ordnet und Ihnen zeigt, wann welche Dinge anstehen. Sie sehen, die Aktion "Auto waschen" ist nicht in dieser Liste enthalten, weil Sie dort kein Zieldatum hinterlegt haben. Wir arbeiten aktuell in einer Liste, die sich Erinnerungen nennt. Sie können aber jederzeit, neue Listen generieren, in der sie beispielsweise To-dos und Erinnerungen im Rahmen Ihrer Familie eintragen. Auch diese können Sie natürlich mit einem Datum versehen und damit zu einem bestimmten Termin zum Vorschein bringen. Wie aber werden Sie an diese To-dos erinnert? Ganz einfach: In den Systemeinstellungen finden Sie den Eintrag Erinnerungen. Und dort können Sie definieren, wie die Erinnerung auf Ihren Bildschirm kommt. Die interessanteste Funktion ist hierbei die Eigenschaft Banner. Damit bekommen Sie hier rechts oben einen kurzen Hinweis, der nach wenigen Sekunden erneut verschwindet. Wählen Sie Hinweise aus, bleibt das Fenster solange stehen, bis Sie diese Erinnerung zur Kenntnis nehmen. Natürlich erscheinen diese Mitteilungen unabhängig davon, ob die App Erinnerungen gestartet ist oder eben nicht. Selbstverständlich können Sie Dinge, die Sie erledigt haben, anklicken und damit aus der aktiven Erinnerungsliste verschwinden lassen. Neben der Möglichkeit, Datumswerte für Erinnerungen zu hinterlegen, können Sie To-dos auch priorisieren. Ich trage also eine neue Erinnerung ein, tippe erneut auf das i und gebe ihr eine Hohe Priorität. Sie sehen, durch drei Ausrufezeichen wird diese Erinnerung damit gekennzeichnet. Über den Menüpunkt können Sie nach verschiedenen Kriterien sortieren. Natürlich können Sie über Bearbeiten Löschen jederzeit auch Erinnerungseinträge entfernen, respektive komplette Listen löschen, wenn Sie das möchten. Besonders interessant ist die Erinnerungsfunktion dann, wenn Sie diese beispielsweise mit anderen Personen teilen können. Das Teilen funktioniert sehr gut über Apples iCloud. Wenn Sie einen iCloud-Account haben, können Sie in den Systemeinstellungen iCloud das Häkchen bei Erinnerungen anbringen und diese dann mit anderen Personen teilen. Ich habe dies nun getan und wechsle jetzt erneut in die Erinnerungs-App. Jetzt, sehen Sie, erscheinen zusätzlich meine Erinnerungen, die ich in der iCloud bereits abgelegt habe. Hier gibt es eine Liste, was alles im Garten zu tun ist. Und hier sehen Sie ein Senden-Symbol. Ich kann nun eine E-Mail-Adresse eintragen von einer Person, die optimalerweise auch ein Apple-System hat, denn damit würde diese Erinnerungsliste sofort bei dieser Person in den Erinnerungen eingetragen werden. Sofern Ihr Gegenüber ein Windowsprodukt wie zum Beispiel Outlook verwendet, um seine To-dos zu planen, wird auch dort dann die Erinnerungsliste eingetragen. Und so haben mehrere Personen gleichzeitig die gleiche Erinnerungsliste und die gleichen To-dos auf ihrem Computer. Eine sehr smarte und elegante Lösung, Arbeit gemeinsam zu koordinieren. Sie sehen also: Die Erinnerungs-App ist sehr einfach zu bedienen, die Ihnen viele lästige Planungsaufgaben abnimmt.

OS X Yosemite/El Capitan Grundkurs

Starten Sie in diesem Training mit den Grundlagen zu OS X Yosemite und lernen Sie die Einrichtung Ihrer Arbeitsumgebung, die Nutzung wichtiger Programme und vieles mehr kennen.

8 Std. 22 min (86 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!