Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

TYPO3 CMS 6.2 Grundkurs

News ausgeben

Testen Sie unsere 2014 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Film werden News aus der "News"-Erweiterung auf verschiedenen Seiten ausgegeben und deren Ausgabe konfiguriert.

Transkript

Die Ausgabe von Nachrichten mit der Erweiterung News steuern Sie über sogenannte Frontend-Plug-ins. Wir gehen dazu mal auf unsere Hauptseite und in das Modul Seite. Dort legen wir ein neues Inhaltselement an. Sie finden nun das News-Plug-in hier unter Plug-ins News System. Mit diesem Plug-in können Sie News direkt auf der Seite ausgeben. Dazu müssen Sie relativ wenig einstellen. Alle Einstellungen finden Sie unter Plug-in. Der Standardmodus ist eine Listenansicht. Die lassen wir so. Dann können Sie auswählen, aus welcher Kategorie Elemente angezeigt werden. Für Home wählen wir mal nur Schlagzeile. Hier unten müssen Sie noch einen Ausgangspunkt für die News-Datensätze wählen. Das ist Ihr System-Ordner, in dem die News sich befinden. Ich klicke darauf und sehe mir einmal die Vorschau an. Sie sehen nun, dass die News entsprechend ausgegeben werden, aktuell aber noch alle aus allen Kategorien. Das heißt, auch die nur aus der Kategorie Projekte. Das wiederum ist, wie vieles in der Ausgabe hier, Konfigurationssache. Wir haben hier in der Kategorie die Schlagzeilen angehakt, aber es gibt hier noch den Kategoriemodus. Der Kategoriemodus besagt aktuell, dass die Auswahl darüber ignoriert wird. Ich kann nun aber auch einstellen, dass die Artikel aus der ausgewählten Kategorie angezeigt werden. Außerdem könnte ich hier noch Unterkategorien mit in diese Auswahl einschließen. Nun sehen wir nur noch News Projekte + Schlagzeilen und News Schlagzeile sind vorhanden. Was nun noch nicht funktioniert, ist die Detailseite. Wenn ich hier draufklicke, erscheint noch ein Fehler. Hierfür muss ich noch etwas arbeiten. Als erstes brauchen wir eine Detail-Seite an sich. Das heißt, ich gehe hierher und erstelle eine neue Seite. Die nenne ich Newsdetail. Natürlich muss die Seite auch entsprechend aktiviert sein. Im Inhaltsbereich brauche ich das News Plug-in. Das konfiguriere ich nun so, dass hier die Detailansicht angezeigt wird. Ich gebe dem Ganzen noch eine Überschrift. Ich könnte nun hier einen Artikel wählen, der in der Detailansicht angezeigt wird. Das brauche ich aber aktuell nicht. Ich speichere mal das Inhaltselement und gehe zurück auf die Übersicht auf der Seite Home und dort in unser Plug-in. Hier sieht man unter Zusätzlich nun die Option, eine Seite für die Detailansicht zu wählen. Hier kann ich also eine Seite in TYP03 wählen, die in der Detailansicht verwendet wird. Ich speichere das Ganze und sehe mir das in der Vorschau an. Wenn ich nun auf den Link klicke, lande ich auf der Dateiseite, Sie sehen das hier auch an der ID, Seiten-ID 17, die wir gerade neu angelegt haben. Hier sehen Sie nun News Projekte + Schlagzeilen und auch entsprechend hier den Newsdetail-Text. Wichtig ist noch hier bei einer Detailseite, dass sie nicht oben im Menü auftaucht, wie das aktuell der Fall ist. Dazu gibt es eine ganz einfache Möglichkeit. Ich gehe dazu auf die Detailseite in die Seiteneigenschaften und wähle hier in Menüs Verbergen Nun passt an dieser Stelle auch das Menü. Und die Newsdetail-Seite steht für sich allein. Wenn ich jetzt nochmal teste, kann ich zum Beispiel auch die News Schlagzeile auf dieser Newsdetail-Seite ansehen.

TYPO3 CMS 6.2 Grundkurs

Erfahren Sie alles Wichtige für den Einstieg in das Content-Management-System TYPO3 CMS sowie zu Themen wie Mehrsprachigkeit und Multidomainfähigkeit bis hin zur News-Verwaltung.

Installation von ext:news - Hinweis
Grimm
Die News Extension wird hier wohl auf diesem Weg installiert, da Sie sich über das Repository aufgrund der TYPO3 Version nicht installieren lässt. ext:news V2.3.0 ist auf TYPO3 6.1.99 beschränkt. Die Version 3.0 befindet sich in der Entwicklung.
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!