VMware vSphere 6 Grundkurs

Neustart einer virtuellen Maschine

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Eine virtuelle Maschine startet innerhalb eines High Availability Cluster beim Ausfall des zugewiesenen ESXi-Host automatisch neu.
04:21

Transkript

Ich zeige Ihnen jetzt wie sich eine virtuelle Maschine im HA Fall verhält, hier noch mal dazu die Voraussetzungen. Damit vSphere HA ordnungsgemäß funktioniert, müssen die ESXi Host und die damit verbundenen virtuellen Maschinen zu einem HA Cluster gehören, was hier der Fall ist, die ESXi Server eines HA Clusters müssen über Shared Storage verfügen, das heißt Storage, welcher von allen Beteiligten ESXi Server im Cluster gesehen werden kann und die virtuellen Maschine müssen sich auf diesen Shared Storage befinden, folgende Ausgangsposition ist gegeben, der Testserver befindet sich auf den ESX Host 10.66 4.66, das ist diese hier, dazu starte ich jetzt, die remote Console dieses Testservers aus dem vCenter heraus, Sie sehen, ich habe mich bereits auf diese Maschine eingeloggt und habe zwei Eingabeaufforderungen gestartet, dies gibt dazu, um später zu kontrollieren, ob die virtuelle Maschine tatsächlich ausgefallen ist, Weiterhin öffne ich auf meinen Testclient eine Eingabeaufforderung und pinge meinen Testserver an. Im nächsten Schritt verbinde ich mich mit dem ESXi Server über die ILO Schnittstelle und startet dort die remote Console, ich habe das bereits erledigt, Sie sehen anhand der Eingabeaufforderung von meinem Test Client, dass die virtuelle Maschine in Betrieb ist, sie reagiert auf Netzwerkanfragen. Weiterhin sehen Sie, diese virtuelle Maschine ist eingeschaltet, ich habe mich darauf eingeloggt und zwei Eingabeaufforderung gestartet, zurück im vSphere Web Client, sehen Sie die VM befindet sich auf diesem Host, ich kehre zu remote Console des ESXi Servers zurück und werde diesen jetzt ausschalten, wir warten ab, was passiert, Sie sehen, die virtuelle Maschine reagiert nicht mehr und Sie sehen hier, der Bildschirm ist eingefroren und reagiert nicht mehr auf Eingaben, im Vsphere Web Client sehen Sie jetzt gleich folgendes Bild, Sie erkennen hier eine Alarm dieser Host ist ausgefallen, jedoch ist die Testmaschine immer noch auf diesem Haus registriert, mittlerweile erkennen Sie aber, dass diese Maschine wieder reagiert, die VMware remote Console müssen Sie neu starten und hier erkennen Sie, dass die beiden Eingabeaufforderung nicht mehr zu sehen sind, auch ist es erforderlich, dass Sie sich erneut anmelden müssen, somit ist der Nachweis erbracht, dass diese Maschine tatsächlich ausgefallen war. Die Maschine reagiert wieder ordnungsgemäß, ich schließe dieses Fenster, im nächsten Schritt aktualisiere ich den Bildschirminhalt des Web Clients, Sie erkennen der Testserver ist wieder in Betrieb und er läuft auf den übriggebliebenen ESXi Host.

VMware vSphere 6 Grundkurs

Lernen Sie VMware vSphere 6 kennen und erfahren Sie, wie Sie damit eine virtuelle Infrastruktur aufbauen, konfigurieren und verwalten.

3 Std. 54 min (55 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:29.03.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!