Erfolgreiche Kommunikation

Neurologische Filter

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
10.000 Sinneseindrücke pro Sekunde sind zu viel, deshalb filtern wir automatisch die meisten davon aus. Das ist ein Grund dafür, dass Gesprächspartner manchmal aneinander vorbei reden.
01:34

Transkript

In diesem Video geht es um unsere neurologischen Filter. Schließen Sie für einen Moment doch bitte mal Ihre Augen und versuchen Sie sich an ihren Schreibtisch oder an Ihre Umgebung zu erinnern. Erstaunlich, oder? Wie genau war Ihre Erinnerung? Woran können Sie sich gut erinnern? An was können Sie sich nicht mehr erinnern? Das ist fast wie bei dem Spiel "Ich sehe was, was du nicht siehst", oder? Unser Gehirn verarbeitet nie alle Eindrücke, die durch unsere Sinneskanäle wandern. Das wäre auch fatal. Wie wichtig ist es bspw. beim Autofahren die Straße zu riechen? Unser Gehirn ist gar nicht in der Lage, alle auf uns einströmenden Informationen zu verarbeiten. Jeder Mensch nimmt schätzungsweise pro Sekunde 10.000 Sinneswahrnehmungen auf. Und ein Tag hat genau 86.400 Sekunden. Da kommen eine Menge Informationen zusammen. Und damit zurecht zu kommen, sortiert unser Gehirn die Eindrücke heraus, die aktuell von Bedeutung sind. Auf diese Weise versucht unser Nervensystem die ungeheure Menge der Sinneseindrücke und damit die Welt zu organisieren und einzuordnen. In diesem Zusammenhang spricht man von den neurologischen Filtern. Und diese Filter teilen wir mit nahezu allen Menschen. Wir erkunden die Realität mit all unseren Sinnen: Wir sehen, hören, riechen, berühren und nehmen die Realität durch diese Filter wahr. Und diese Filter lassen eben nicht alle Informationen durch.

Erfolgreiche Kommunikation

Machen Sie sich mit grundlegenden Gesprächstechniken vertraut und lassen Sie sich konkrete Hilfestellungen für den erfolgreichen Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern geben.

1 Std. 41 min (33 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:12.12.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!