Illustrator CC 2017: Neue Funktionen

Neues Dokument und Vorlagen

Testen Sie unsere 1983 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In der runderneuerten Benutzeroberfläche von Illustrator haben Sie nun die Möglichkeit, Vorlagen und Dokumentprofile auf Adobe Stock zu recherchieren. Der Zugriff auf die alte Dialogbox ist weiterhin möglich.
06:45

Transkript

Die Oberfläche von Illustrator wurde nach dem Vorbild von Photoshop komplett neugestaltet. Das zeigt sich in Icons und Dialogboxen und einigen geänderten Einstellungen. Ein Vorgeschmack auf die Dialogboxen und auf die Buttons finden Sie schon hier in diesem Einstiegs-Workspace. Das ist eine Arbeitsoberfläche. Sie können hier umschalten auf die, die Sie bereits kennen, und hier finden Sie Einstieg. Einstellungen können Sie vornehmen für die Helligkeit der Benutzeroberfläche. Sie finden die Voreinstellung entweder im Menü Bearbeiten, unter Windows, auf dem Mac ansonsten unter Voreinstellungen Benutzeroberfläche, und hier sind die Einstellungen für die Helligkeit, da gibt es vier Stufen. Darüberhinaus können Sie die Farbe der Arbeitsfläche einstellen, entweder angepasst an die Benutzeroberflächenhelligkeit, dass heißt, also wenn Sie zum Beispiel im Videobereich eine dunkle Benutzeroberfläche haben, dann können Sie den Hintergrund der Arbeitsfläche daran anpassen, damit Sie nicht so geblendet werden. Im Printbereich werden Sie wahrscheinlich eher Weiß wählen. Komplett überarbeitet wurde auch der Dialog zum Erstellen eines neuen Dokuments. Sie kömmen mit diesem Button "Neu Beginnen" in diesen Dialog hinein. Auch wenn Sie den Kurzbefehl, Befehl+N beziehungsweise Strg+N drücken, kommen Sie in diese Dialogbox. Hier finden Sie im oberen Bereich mehrere Tabs. Der erste Tab sind Ihre zuletzt verwendeten Dokumente, im Zweiten finden Sie Vorlagen und neue Dokumentprofile, die Sie aus Adobe Stock runtergeladen haben, und hier finden Sie die fünf Bereiche, die Sie wahrscheinlich schon kennen, aus dem alten Neudialog, nämlich Mobil, Web, Druck, Film und Video und Grafik und Illustration. Das sind die fünf Dokumenttypen, die Illustrator verwendet. In jedem dieser Bereiche finden Sie im oberen Teil Dokumentvorgaben, das heißt, neue Dokumentprofile, die auch bei Adobe Stock liegen, und einige von ihnen auch auf Ihrer Festplatte, die wurden mitinstalliert im Programmordner. Darunter finden Sie Vorlagen, das sind alles Vorlagen, die auf Adobe Stock liegen, und in diesen Vorlagendateien sind auch Elemente auf der Arbeitsfläche, das heißt, also Vektorgrafik, die Sie ebenfalls benutzen können. Sie sehen hier auch gleich eine Angabe, ob das eine kostenlose Vorlage ist, oder nicht. Die kostenlosen Vorlagen können Sie natürlich so verwenden. Wenn Vorlagen kostenpflichtig sind, dann wird damit auch Ihr Konto belastet, und Sie müssen das bezahlen. Auch im Bereich Web finden Sie entsprechende Vorgaben. Und hier natürlich im Bereich Druck. Wenn Sie nun so eine Vorgabe sich auswählen, dann können Sie sie anklicken, und erhalten hier im rechten Bereich einige weitere angaben dazu. Sie können sich auch eine Vorschau ansehen, um zu sehen, ob das Ganze Ihren Vorstellungen entspricht. Diese Vorschau auch wieder schließen. Und wenn Sie sich entscheiden das zu verwenden, dann klicken Sie hier auf HERUNTERLADEN. Das wírd jetzt auf Ihren Rechner heruntergeladen, und anschließend in Illustrator geöffnet, indem Sie hier auf ÖFFNEN klicken. Nun kann es vorkommen, dass darin Schriften verwendet werden, die bei Ihnen nicht installiert sind, und die können Sie dann mit Typekit synchronisieren, oder einfach diese Dialogbox schließen, und jetzt können Sie mit dieser Vorlage weiterarbeiten. Ich werde es hier noch einmal schließen, und noch einmal neu beginnen. Wenn Ihnen alle diese Vorlagen nicht reichen, dann können Sie hier unten auch Adobe Stock durchsuchen, und hier einmal auf LOS klicken, Damit gehen Sie dann auf die Webseite von Adobe Stock, und finden hier sehr viele weitere Vorlagen. Auch da sind wieder kostenlose dabei, wenn dieser Vermerk "Kostenlos" nich vorhanden ist, dann ist es eine kostenpflichtige, und hier können Sie entweder sofort downloaden, oder hier noch eine Vorschau anzeigen, und sich Details zu dieser Vorlage ansehen. Sie können aber auch arbeiten mit den Dokumentprofilen. Das passiert indem Sie hier ein Dokumentprofil anklicken, und dann hier auf der rechten Seite Ihre weiteren Vorgaben machen. Das heißt, Sie können hier zum einen direkt einen Namen eingeben, dann wählen Sie hier die Maßeinheit aus, geben die Maße der Zeichenfläche an, die Ausrichtung der Zeichenfläche, die Anzahl von Zeichenflächen, und hier können Sie auch schon, gleich die Beschnittzugabe festlegen, und dies entweder identisch machen für alle Seiten, oder mit diesem Button eben nicht einheitlich für alle Seiten. Der Farbmodus wir hier ausgewählt, allerdings sollten Sie hier immer in dem Farbmodus bleiben, den die neue Dokumentvorlage besitzt, anderenfalls wird hier auch das Warndreieck angezeigt. Das zeigt Ihnen, dass wenn Sie einen anderen Farbmodus wählen, dann vorhandene Farbfelder konvertiert werden, was natürlich vor allem für die Farbe Schwarz von Nachteil ist. Wenn Sie hier auf diesen Button klicken, kommen Sie in die alte Dialogbox, wo Sie noch weitere Vorgaben vornehmen können, und dann erstellen Sie dieses Dokument. Wenn Ihnen das nun zu umständlich ist, durch zwei Dialogboxen zu gehen, um dann Ihre genauen Vorgaben zu machen, dann können Sie auch diese alte Dialogbox immer einschalten, indem Sie unter Voreinstellungen allgemein gehen, und hier die Option, 'Gewohnte Benutzeroberfläche "Datei neu" verwenden' aktivieren. Auch den Arbeitsbereich 'Einstieg' können Sie deakivieren, indem Sie das Häkchen rausnehmen. Dann verhält sich Illustrator wieder wie Sie es gewohnt sind. Sie sehen also, es gibt etliche neue Einstellungen, und es hat sich vor allen Dingen in der Oberfläche von Illustrator sehr viel getan.

Illustrator CC 2017: Neue Funktionen

Lassen Sie sich von der Vektorgrafikspezialistin Monika Gause die Neuerungen von Illustrator CC 2017 zeigen!

37 min (9 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:02.11.2016
Aktualisiert am:06.04.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!