Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

G Suite Grundkurs

Neue Seite hinzufügen

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wie Sie eine neue Unterseite auf Basis von Vorlagen anlegen und welche Seitenarten es gibt, darum geht's in diesem Film.
03:01

Transkript

Wie Sie eine neue Unterseite auf Basis von Vorlagen anlegen und welche Seitenarten es gibt, das stelle ich Ihnen nun in diesem Video vor. Bisher besteht Ihre Google Site ja lediglich aus der Startseite. Wenn Sie weitere Seiten, sprich weitere Unterseiten, hinzufügen möchten, dann machen Sie das einfach, indem Sie auf den Button "Neue Seite" klicken. Dann geben Sie in diesem Formular den Namen der Unterseite ein beispielsweise "Abteilung X". Und Gogle Sites erstellt automatisch die URL. Diese kann auch noch entsprechend angepasst werden. Als Nächstes wählen Sie dann eine Vorlage für diese Seite aus. Sie können zwischen fünf verschiedenen Vorlagen wählen: Zum einen eine normale Webseite, zum anderen eine Seite für Mitteilungen, das ist vergleichbar mit einem Blog, eine Ordnerseite zur Ablage von Dateien, eine beliebige Liste oder eben eine Startseite. Wir wählen in diesem Beispiel mal eine Seite mit Mitteilungen, und können jetzt schließlich noch auswählen, an welchem Ort die Seite gespeichert werden soll. Das heißt, soll die Seite auf der obersten Stelle stehen, dann wäre Sie auf der gleichen Ebene wie die Startseite, oder soll es eine Unterseite von der Startseite werden. In diesem Fall soll Abteilung X eine Unterseite der Startseite werden, dann klicke ich hier entsprechend diesem Button an. Wenn ich nun auf "ERSTELLEN" klicke, wird die neue Unterseite "Abteilung X" erstellt. Sie sehen, wir sehen jetzt direkt auf der neuen Seite "Abteilung X", die eine Unterseite der Startseite ist. Die unterschiedlichen Vorlagen für eine neue Webseite, also sprich Webseite, Mitteilungen, Ordner, Liste und Startseite, zeige ich Ihnen nun an einer bereits bestehenden Seite. Hier sehen Sie die Vorlage für eine normale Webseite. Die Inhalte der Seite können frei ausgewählt werden. Schauen wir uns eine Mitteilungsseite an. Hier sehen wir, haben wir verschiedene Mitteilungen, die jeweils eine Überschrift haben und einen entsprechenden Text, und insgesamt als Liste dargestellt werden. Diese Seitenart ist vergleichbar mit einem Blog. Dann gibt es noch die Ordnerseite. Auf einer Ordnerseite kann man Dateien hochladen und diese zum Anzeigen und zum Herunterladen zur Verfügung stellen. Und schließlich gibt es noch die Seitenvorlage der Liste. Dort kann man einfach eine beliebige Liste, beispielsweise hier mit Name, Funktion, Telefon und E-Mail einfügen und diese dann entsprechend mit Inhalten befüllen. In diesem Video haben wir nun gelernt, wie man eine neue Seite erstellt und eine entsprechende Vorlage dafür auswählt.

G Suite Grundkurs

Nutzen Sie Gmail, Google Drive und die weiteren Tools im Paket "G Suite" für die Kommunikation und Zusammenarbeit im Unternehmen.

2 Std. 28 min (46 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:29.09.2014
Aktualisiert am:13.03.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!