CATIA V5 Grundkurs

Neue Part-Datei anlegen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wählen Sie aus unterschiedlichen Möglichkeiten, eine neue Datei des Typs Part zu erzeugen und zu speichern.
03:23

Transkript

Als Erstes müssen wir natürlich eine neue leere Bauteildatei erzeugen. Das heißt, im Part hierzu gehe ich zum Menüpunkt Start, dann zur Mechanischen Konstruktion und dann zu Workbench Part Design, es erscheint ein kleines Fenster, in diesem Fenster wird als Erstes - hier steht der Teilenamen eingeben - also der Teilename abgefragt, in Wirklichkeit handelt es sich hier um die Teilenummer, das heißt zum Beispiel XYZ12345, bitte hier die Option Hybridkonstruktion ermöglichen unbedingt ausschalten, und genauso hier - Ein geometrisches Set erzeugen, nicht aktivieren, ich bestätige das Ganze mit OK, und habe ein neues leeres Bauteil erzeugt, mit der Teilenummer XYZ12345, diese Nummer können Sie hier oben auch noch mal ablesen. Eine weitere Möglichkeit, eine neue leere Bauteildatei zu erzeugen, besteht darin, dass Sie zum Menüpunkt Datei gehen, dort zum Punkt Neu und dann den Typ der Datei auswählen, bedingt natürlich, dass Sie den Typ Ihrer Datei kennen. In unserem Fall handelt es sich um ein Bauteil, ein Part, und in der Tat es gibt einen Typ Part, den wähle ich aus, klicke auf OK, und dann kommt wie zuvor, dieses Dialogfenster und ich gebe hier wieder die Teilenummer ein, XYZ12345 und bestätige das Ganze mit OK. Stellen wir nun fest, dass die Teilenummer verkehrt ist, so können wir diese ändern, ganz einfach - Sie gehen im Baum zum obersten Symbol, klicken die None, und im Kontextmenü finden Sie die Eigenschaften. Bei den Eigenschaften gibt es ein Register Produkt, dort steht die Teilenummer und ich ändere jetzt diese in: V2B12345, und bestätige das Ganze mit OK. Wenn Sie nun diese Datei abspeichern wollen, gehen wir zum Menüpunkt Datei, dort finden wir ein Wenn Sie das erste Mal auf Sichern klicken, springt das Programm automatisch auf Sichern unter, dann können Sie jetzt hier einen Dateinamen vergeben. Voreingestellt ist die Teilenummer, bitte beachten Sie, wir haben in CATIA einen Dateinamen und eine Teilenummer fürs Teil, dies sind zwei verschiedene Parameter. Ich lasse jetzt hier die Voreinstellung und speichere das Ganze einfach mal hier - gehe auf ein anderes Verzeichnis - und Speichere das Ganze dort ab. Um mal so eine neue leere Datei anzulegen, gibt es mehrere Möglichkeiten, beachten Sie hierbei bitte, dass der Teile - der vermeintliche Teilenamen - die Teilenummer ist, und dass es in CATIA einen Unterschied zwischen dem Dateinamen beim Abspeichern, das heißt also dem Filename, und der Teilenummer gibt.

CATIA V5 Grundkurs

Lernen Sie von Anfang an die richtigen Vorgehensweisen, Vorgaben und Richtlinien der Industrie bei der Arbeit mit dem 3D-Konstruktionsprogramm CATIA V5 kennen.

4 Std. 15 min (63 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
CATIA CATIA V5
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:10.02.2014

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!