Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Lightroom 6 und Lightroom CC: Neue Funktionen

Nebeneinander: Lightroom 6 und Lightroom CC

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Dieser Film gibt Ihnen einen ersten Überblick über die wichtigsten Neuerungen von Lightroom und klärt außerdem die Koexistenz von Lightroom 6 und Lightroom CC.
02:59

Transkript

Herzlich willkommen zur Vorstellung der allerneuesten Lightroom-Funktionen. Ich starte Lightroom mal aus meinem Doc und Sie sehen, ich habe hier noch ein paar alte Lightroom-Versionen. Die habe ich immer ganz gerne noch da, um Sachen zu vergleichen und mich so ein bisschen rückzubesinnen. Fotoshop Lightroom 5 war das aktuellste Programm und jetzt gehen wir einen Schritt weiter. Wir sehen, hier steht nur mehr Adobe Lightroom. Was ist das? Lightroom 1, 1.0, 2? Was ist es? Warum steht hier keine Versionsnummer mehr dahinter? Das sehen wir, wenn ich das Programm mal starte. Lightroom öffnet sich und Lightroom öffnet sich in meinem Fall mit einer Version, die da heißt: Lightroom CC, weil ich Lightroom innerhalb meines Cloud-Abos erworben habe. Wenn Sie Lightroom nicht über ein Cloud-Abo, sondern als Einzelprodukt erworben haben, steht hier: Lightroom 6. Das sind 1:1 dieselben Versionen. Deshalb sind Sie jetzt bitte nicht verwirrt, dass hier Lightroom CC steht. Lightroom CC und Lightroom 6 sind identisch. Das heißt: Immer, wenn ich hier im Training von Lightroom 6 rede, meine ich auch Lightroom CC und umgekehrt. Mit Lightroom 6 oder Lightroom CC sind eine Menge neuer Funktionen gekommen, dazu gehört zum Beispiel die Möglichkeit der Gesichtserkennung, die ganz neu ist. Die Ihnen eine Personenansicht gibt und mit Personenvorschlägen arbeitet, damit Sie relativ schnell diese zusätzlichen Metadaten vergeben können. Diese Personen-Metadaten sind unmittelbar verknüpft mit den Stichwörtern und Sie können bestehende Stichwörter auch ohne weiteres in ein Personenstichwort konvertieren. Sie sehen das hier, das ist ausgegraut, weil ich das bereits gemacht habe. Gesichterkennung ist eine Sache, aber ansonsten hat sich auch eine Menge getan. Beispielsweise haben Sie die Möglichkeit direkt aus Lightroom heraus, ich gehe mal wieder in die Rasteransicht, ein Panorama oder ein HDR zu erstellen. Dieses geht noch einfacher, als wenn Sie das Ganze an Fotoshop übergeben hätten, und Sie arbeiten innerhalb von Lightroom, können also weiterhin mit Raw und DNG-Daten arbeiten und das volle Entwicklungspotential Ihrer Einzelbilder und des entstandenen Panoramas beibehalten. Auch so hat sich im Entwickeln-Modul eine Menge getan. Sie haben zum Beispiel die Möglichkeit lokale Korrekturen jetzt über Pinsel zu korrigieren. Sie haben Korrekturen wie die Objektivkorrekturen, die mittlerweile integrierte Korrekturprofile berücksichtigen kann und vieles mehr. Auch im "Buch", "Diashow und "Webmodul" hat sich so einiges getan. Hier sind die Verbesserungen eher marginal, auch darüber werden wir reden. Wir reden über alte, nicht mehr zur Verfügung stehende und neue Webgallerievorlagen, über Änderungen im Buchmodul, über Erweiterungen in der Diashow, in der Sie beispielsweise jetzt mehrere Musiktitel kombinieren können. Ich bin Meike Jasitz und möchte Ihnen all das in den folgenden Filmen zeigen und wünsche Ihnen jetzt schon viel Spaß dabei.

Lightroom 6 und Lightroom CC: Neue Funktionen

Entdecken Sie die neuen Möglichkeiten von Lightroom 6 / Lightroom CC, unter anderem die Gesichtserkennung, Panorama- und HDR-Funktion.

1 Std. 45 min (27 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!