Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

InDesign CC 2015 Grundkurs

Navigieren in einem Dokument

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In einem InDesign-Dokument schnell von A nach B zu kommen, erhöht die Arbeitsgeschwindigkeit enorm. Lernen Sie, wie Sie mit Hilfe der Maus, aber auch mit Tastenkombinationen schnell und zügig durch die Bereiche des Dokuments navigieren.

Transkript

In diesem Video möchte ich Ihnen zeigen, wie man sich durch ein InDesign-Dokument hindurch navigiert. Vielleicht werden so [unverständlich] ein bisschen stutzen und wir denken auch: "Da brauche ich eigentlich kein Video für". Schließlich gibt es doch hier auf der rechten Seite solche Scrollbalken. Hier unten gibt es auch einen Scrollbalken. Das kann ich auch mit dem Rädchen von meiner Maus machen. Und wenn mir hier der Text zu klein ist, dann kann ich hier oben doch einfach die Möglichkeit benutzen, um mich hier in dieses Dokument hineinzuzoomen und natürlich auch um mich wieder herauszuzoomen. Grundsätzlich haben Sie damit Recht. Das sind die Funktionen, die sind augenscheinlich. Die hätten Sie wahrscheinlich auch ohne dieses Video herausgefunden. Glauben Sie es mir, die Wege, die ich Ihnen jetzt gezeigt habe, sollten Sie im Alltag allerdings versuchen, zu meiden, weil Sie viel zurzeit aufwendig sind, um das zu machen, was wir gerne machen wollen. Deswegen will ich Ihnen mal zeigen, was man noch alles machen kann, und zwar hier auf der linken Seite, dort haben wir nun ein Handwerkzeug. Wenn ich dieses Handwerkzeug auswähle, dann kann ich hier mein Dokument einfach so verschieben, um mich nach oben, unten zu bewegen. Möglicherweise werden Sie jetzt im Moment auch denken, Na ja, dieses Handwerkzeug auszuwählen und dann wieder zu meinem eigentlichen Werkzeug zurückzuwechseln, das ist hier noch viel mehr Arbeit als hier dieses Scrollbalken. Haben Sie Recht. Aber es gibt eben einen viel leichteren Weg, an dieses Handwerkzeug zu kommen als über die Maus und das hier auszuwählen. Nämlich wenn Sie auf der Tastatur einfach die Leerzeichen-Taste drücken, dann wechseln Sie automatisch in dieses Handwerkzeug, und dann kann ich das hier automatisch benutzen. Und sobald ich die Leerzeichen-Taste wieder loslasse, dann bin ich wieder in meinem normalen Werkzeug drin, welches ich vorher hatte. Das ist eine enorme Arbeitserleichterung. Wenn man sich jetzt in das Dokument hineinzoomen möchte, dann kann man natürlich hier die Lupe benutzen und kann dann jetzt hier hineinklicken, um sich in das Dokument hineinzuzoomen. Auch da, wunderbar. Aber das geht im Alltag viel schneller, wenn Sie nämlich jetzt zusätzlich zur Leerzeichen-Taste auf Ihrer Tastatur noch die Command-Taste oder die Steuerungstaste, je nachdem, ob Sie an einem Windows- oder an einem Mac-Rechner sitzen, benutzen. Dann kommen Sie noch viel schneller hier hinein, weil dann können Sie nämlich die linke Hand einfach an der Tastatur lassen, Leerzeichen-Taste + Steuerungstaste beziehungsweise + Command-Taste und Sie haben automatisch die Plus-Lupe. Jetzt sind wir hier auf 800 %. Wir wollen also wieder raus, müssen uns rauszoomen. Sie brauchen noch einen dritten Finger, wenn Sie nämlich auf Ihrer Tastatur jetzt zusätzlich noch die Alt-Taste drücken, also die Leerzeichen-Taste, die Steuerung- beziehungsweise Command-Taste plus die Alt-Taste drücken, dann haben Sie hier automatisch die Lupe und kommen jetzt ruckzuck aus Ihrem Dokument heraus. Das ist auch, wenn sich das am Anfang vielleicht ein bisschen ungewohnt anfühlt, in der rechten Hand die Maus zu halten, mit der linken Hand eigentlich immer an der Tastatur zu sein. Glauben Sie mir, wenn Sie sich dadran gewöhnt haben - Leerzeichen-Taste + Steuerungs- beziehungsweise Command-Taste + Alt-Taste. Für die Minus-Lupe - Alt-Taste weglassen. Sie haben die Plus-Lupe. Steuerung-/ Command-Taste weglassen. Sie haben die Hand. Sie sind damit wahnsinnig schnell im Vergleich zu der Variante hier über die Scrollbalken oder hier oben die Prozentangaben. Ich gehe mal hier noch ein bisschen hinein. Ich will Ihnen noch einen Trick zeigen. Wenn ich nämlich jetzt hier die Alt-Taste drücke und halte, dann bekomme ich hier ein Händchen. Wenn ich jetzt die Maus-Taste drücke und die Maus dabei aber rückhalte, und so ein bisschen warte, dann zoome ich automatisch heraus und jetzt kann ich die Maus natürlich wieder bewegen, kann auch auf eine andere Seite übrigens gehen und kann jetzt genau hier hingehen. Jetzt lasse ich die Maus-Taste zuerst los und dann lasse ich die Leerzeichen-Taste los und dann kann ich hier weiterarbeiten. Auch das ist ein Trick, eine Funktion, mit der man sich sehr, sehr schnell durchs Dokument hindurch bewegen kann. Sie haben in diesem Video gesehen, kennen gelernt, dass es eben nicht nur die klassischen Möglichkeiten zur Navigation gibt, die mehr oder weniger offensichtlich sind, sondern dass es vor allem kleinere Tipps und Tricks gibt, die einem das Leben enorm erleichtern. Üben Sie das mal, probieren Sie damit ein bisschen herum, und dann wird Ihnen das nach kürzester Übungszeit genau wie mir in Fleisch und Blut übergegangen sein. Im Übrigen, die genannten Tastenkombinationen funktionieren in Photoshop und in Illustrator genauso. Vielleicht kennen Sie sie auch schon aus diesen beiden Programmen. Falls nicht, dann haben Sie jetzt hier in diesem InDesign-Training was dazu gelernt, was Sie auch in Photoshop und in Illustrator benutzen können.

InDesign CC 2015 Grundkurs

Sehen Sie in diesem Video-Training, wie InDesign funktioniert und was Sie damit machen können.

6 Std. 36 min (61 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:29.06.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!