Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Access 2016 Grundkurs

Nachschlagetabelle für Fahrer formatieren

Testen Sie unsere 2019 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Bei der Eingabe der Nachschlagetabelle für die Fahrer verdient insbesondere das Nachschlagefeld Beachtung, bei dem (anders als sonst in Tabellen) auch eine Teilformatierung der Inhalte möglich ist.

Transkript

Ich habe diese Testinhalte der Tabelle Fahrer zwischendurch gelöscht und die Datenbank wieder komprimiert, damit ich jetzt wieder neu mit der Nummer 1 anfangen kann. Ich möchte hier also eine Liste aller möglichen Fahrer, eine Liste der bereits gefahren habe ich schon, wenn sie sich an die Testdatenbank erinnern, da stehen die hier, die gefahren sind und hier gibt sogar schon eine Liste der möglichen, das sind ein paar mehr, daran kann ich mich jetzt ein bisschen orientieren. Es sind ja sowieso nicht die gleichen Daten, ich kann also an der Stelle einfach hingehen und sagen: Hier ist der erste Fahrer, meinetwegen Maria und dann gehe ich mit der Cursortaste runter jeweils und trag den nächsten ein, also sagen wir, Enzo schreibt noch und Maddalena und wen haben wir noch, Luigi ist auch beteiligt. Und Claudia Silvio und wer immer mir noch einfällt. Das sind die möglichen Fahrer, die in einer anderen Tabelle dann irgendwann benutzt werden. Wenn ich jetzt überlege, dass ich die irgendwie farbig hinterlegen wollte indem ich nämlich hier in diesem Feld stehe und sage, dieses Feld oder wenigstens dieser Eintrag soll farbig werden, das gilt genauso für Schriftart oder Schriftgröße, werden sie feststellen, das wird tatsächlich für die gesamte Tabelle ausgeführt. Ich klicke jetzt mal auf Orange, sie sehen die gesamte Tabelle kriegt diese Farbe. Das ist der Normalfall in Access, sie haben die gesamte Tabelle oder, wenn es mal sein muss, auch Abfrage immer in dergleichen Farbe. Es gibt nicht wie sie es bei Excel vielleicht gewöhnt sind, eine Einzelzellenformatierung oder gar eine einzelne Buchstabenformatierung. In Formularen und Berichten ja, nicht in Tabellen und Abfragen. Ich muss jetzt also hier für die gesamte Tabelle wieder auf automatisch stellen, damit ich das wenigstens lesen kann. Das ist anders in diesem Feld mit der Bemerkung, denn, das können wir nochmal prüfen, in dem Entwurf steht die Bemerkung erstens auf langer Text und, das ist der wichtigere Teil, zweitens auf Rich Text. Das bedeutet, dass sie Teile des Textes formatieren können. Rich Text ist im Grunde eine Sparversion von HTML, also dieser Hypertext Markup Language aus dem Internet, da sind einige wenige, vor allem Formatierungsbefehle für Schriftarten zulässig und das funktioniert nur wenn ich, achten Sie darauf, wie sich das verändert, wenn ich jetzt hier in die Bemerkung rein klicke, ein Klick jetzt und dann wird hier einiges aktiv. Und zwar sogar dann, wenn ich Teile davon nur formatieren will. Wenn ich jetzt also für den Enzo hinterlege: "Kann nur montags! ", kann ich tatsächlich ein einziges Wort Doppelklick markieren und dann erscheint hier auch dieser typische Formatierungsblock, der sonst nämlich nicht erscheint und ich kann jetzt direkt sagen, hier das soll bitte kursiv werden und rot hinterlegt. Das geht nur in langer Text / Rich Text Feldern. Das ist sehr praktisch, deswegen mache ich das bei Bemerkungsfeldern, weil früher oder später irgendein Benutzer auf die Idee kommt und sagt ich muss das aber hervorheben und irgendwie Fett machen. Und das kann man dann eben mit solchen Beispieltexten "Am liebsten am Wochenende" und das kann ich dann sehr schön doppelklicken und wo auch immer in dem Formatierungsblock oder hier formatieren ohne dass sie irgendwas programmieren müsssen. Damit ist eigentlich diese Tabelle auch schon fertig, das ist eine ganz typische Nachschlagetabelle, eine ID, ein erklärender Text, der im wirklichen Leben vielleicht nach Vornamen, Nachnamen getrennt angibt, meinetwegen auch noch die Telefonnummer und so was dazu, das soll hier ja nur möglichst kompakt sein.

Access 2016 Grundkurs

Erwerben Sie die notwendigen Kenntnisse, um mit Access 2016 leistungsfähige Datenbanken zu erstellen.

6 Std. 18 min (75 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!