Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Apple Watch Series 1 und Series 2 Grundkurs

Nachrichten oder SMS senden und empfangen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
So halten Sie mit anderen Personen Kontakt: Über die Nachrichten-App der Apple Watch können SMS- und iMessage-Nachrichten versendet und empfangen werden – einschließlich der Darstellung selbst animierter Icons, Fotos oder Videos.

Transkript

Über die Nachrichten-App der Apple Watch ist das Senden und Empfangen von Nachrichten. Ein Kinderspiel. Sie können iMessage und SMS-Nachrichten senden und empfangen. Was hier alles Mögliche ist, zeige ich Ihnen in diesem Video. Hier sehen Sie eine Konversation. Und Sie sehen, dass der Austausch von Fotos kein Problem darstellt. Aber auch Animationen sind möglich, Videos und andere Geschichten. Wenn Sie nun antworten möchten, tippen Sie über ForceTouch etwas fester auf Ihr Apple Watch Display und können nun beispielsweise Ihre aktuelle Position versenden. Ihr Gegenüber bekommt eine Karte mit einer Stecknadel, wo Sie sich aktuell befinden. Tippen Sie hingegen auf "Antworten", kommen Sie im unteren Bereich in die Antwortzone. Dort können Sie aus den vorgefertigten Textfloskeln sich eine auswählen und einfach per Fingertipp versenden. Möchten Sie es spannender haben, dann wählen Sie hier das Smile-Symbol. Dort erhalten Sie eine Menge an Animationen. Durch die digitale Krone können Sie hier hindurch blättern. Und wenn Sie mit dem Finger darauf tippen, sehen Sie, ändert sich auch noch die Farbe dieser Animationen. Und es gibt hier weitere Animationen, die zur Verfügung stehen. Auch gängige Emoji-Symbole sind einfach per Fingertipp erreichbar und können versendet werden. Und im vorderen Bereich finden Sie die zuletzt versendeten Symbole. Sie können aber auch eine individuelle Nachricht versenden. Verwenden Sie hierzu Diktierfunktion. "Hallo Simone, ich werde den Zug um 16 Uhr erreichen." Sobald ich auf "Fertig" getippt habe, kann ich mich nun entscheiden, ob ich es als Audio- oder als Text-Datei versendet haben möchte. Ich wähle hier "Text". Sofort wird also dieser Text an den Empfänger übermittelt. Diese Wahlmöglichkeit können Sie übrigens auf dem iPhone einstellen im Bereich "Nachrichten". Wenn Sie weiter nach unten scrollen, sehen Sie den Bereich "Diktat". Dort können Sie zwischen Transkript oder Audio sich entscheiden beziehungsweise die Funktion Nummer 3 verwenden. Damit erhalten Sie jedes Mal die Entscheidungsvariation, Audio oder Textinformationen zu versenden. Wenn Sie in einer Konversation sind und diese nach links schieben, sehen Sie die exakten Uhrzeiten, wann die Nachrichten gesendet oder empfangen wurden. Sie verlassen die Konversation, indem Sie links oben klicken, und sehen nun eine Liste aller Personen, mit denen Sie in Kontakt stehen. Hier sehen Sie beispielsweise eine Konversation im SMS-Bereich. Sie erkennen es daran, dass im Antwort-Bereich hier grüne Farben erscheinen. iMassage-Nachrichten, die zwischen Apple-Geräten getauscht werden, sind in blauer Farbe gehalten. Und natürlich können Sie eine Konversation auch ganz einfach löschen. Schieben Sie die Nachricht hierzu nach links und wählen "Löschen". Er fragt nochmal nach, ob Sie die komplette Konversation löschen möchten, denn das beinhaltet alle Nachrichten innerhalb dieser Konversation. Über "Abbrechen" verneine ich das in diesem Fall. Sie sehen, dass das Senden und Empfangen von Nachrichten mit der Apple Watch kinderleicht möglich ist. Auch WhatsApp ist möglich. Sie können die WhatsApp auf dem iPhone installieren und dann natürlich genauso auf der Apple Watch nützen. Und so empfangen Sie WhatsApp-Nachrichten und können auch WhatsApp-Nachrichten versenden.

Apple Watch Series 1 und Series 2 Grundkurs

Sehen Sie, wie Sie die Apple-Uhr mit watchOS 3 ganz praktisch einsetzen können.

1 Std. 52 min (35 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
watchOS watchOS 3
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:19.12.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!