Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Office 365: Outlook Grundkurs

Nachrichten als wichtig kennzeichnen und eine Lesebestätigung anfordern

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sehen Sie, wie Sie Ihre E-Mails mit hoher Wichtigkeit kennzeichnen. Über das Dialogfeld Nachrichtenoptionen lassen sich Wichtigkeit und Vertraulichkeit festlegen. Zusätzlich können Sie eine Lesebestätigung vom Empfänger anfordern.
04:03

Transkript

In diesem Video möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie einen E-Mail-Empfänger die Wichtigkeit und Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Nachricht signalisieren, oder eine Lesebestätigung vom Empfänger anfordern können. Für dieses Beispiel öffne ich eine neue E-Mail-Nachricht, und um die Wichtigkeit festzulegen, wechsle ich im Register Nachricht in der Gruppe Markierungen, und hier sehen Sie die Wichtigkeit hoch und die Wichtigkeit niedrig, und hier möchte ich Ihnen auch gleich nochmal einen kleinen Hinweis geben, beachten Sie bitte, dass die Glaubwürdigkeit sinkt, wenn E-Mail-Nachrichten von einer Person ständig mit einer hohen Wichtigkeit versendet werden, senden Sie lieber nur ganz wichtige E-Mails mit der Wichtigkeit hoch. Ebenso können Sie E-Mails, die nicht unmittelbar zum Büro-Alltag gehören, dennoch für einige Personen interessant sein könnten, mit der Wichtigkeit niedrig senden. Zusätzlich empfehle ich Ihnen auch einmal das Dialogfeld Nachrichtenoption einblenden zu lassen, das können Sie öffnen, wenn Sie auf den diagonalen Pfeil hier direkt in der Gruppe klicken, denn hier können Sie neben der Wichtigkeit zusätzlich auch die Vertraulichkeit einstellen, soll die Nachricht eher persönlich, privat oder vertraulich behandelt werden, ich lege das einmal fest, genauso die Wichtigkeit, die setze ich einmal auf hoch, der Nachrichtenempfänger erhält innerhalb der E-Mail in der Kopfzeile den Hinweis, ob die Nachricht eben persönlich, privat oder vertraulich behandelt werden soll, Ich zeige Ihnen gleich dazu auch nochmal ein Beispiel. Zusätzlich können Sie hier im Bereich Abstimmungs- und Verlaufoptionen noch die Übermittlung dieser Nachricht bestätigen lassen, beziehungsweise das Lesen dieser Nachricht bestätigen lassen, wenn ich hier ein Häkchen setze, der Empfänger bekommt nach dem Eingang der E-Mail, im Posteingang ein Dialogfeld, wo er selbst bestimmen kann, ob er Ihnen das Lesen bestätigen möchte oder nicht, das heißt der Empfänger kann Ihnen das Lesen bestätigen, er muss es aber nicht. Als kleiner Hinweis, ich persönlich schreibe dann lieber direkt in die E-Mail, dass man mir bitte den Eingang der E-Mail kurz bestätigen möge, und das funktioniert auch fast immer. In diesem Fall habe ich hier alles ausgefüllt, ich klicke auf Schließen, ich breche dieses Fenster auch einmal ab, und ich möchte Ihnen nochmal eine E-Mail zeigen, wo ich das jetzt alles vorbereitet habe, das bedeutet, wir sind jetzt der Empfänger, ich klicke die E-Mail hier an, die ich erhalten habe, will sie öffnen mit einem Doppelklick, und hier steht jetzt geschrieben, dass Melanie Schmidt das Senden einer Lesebestätigung angefordert hat, und ich kann jetzt entscheiden, ob ich eine Lesebestätigung senden möchte oder nicht. Sie sehen jetzt hier oben in der Kopfzeile, dass hier nochmal als Information steht, "Bitte betrachten Sie diese Angelegenheit als Vertraulich, diese Nachricht wurde mit der Priorität "Hoch" gesendet. Und ich habe auch hier in der E-Mail nochmal kurz den Satz mit eingebunden, "Bitte bestätigen Sie mir kurz den Eingang dieser E-Mail", das kann ich wirklich nur empfehlen. Ich schließe diese Nachricht noch einmal, und Sie sehen auch, wenn der Lesebereich eingeblendet ist, sieht man diese Information auch hier. In diesem Video habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie einen E-Mail-Empfänger die Wichtigkeit und Vertraulichkeit Ihrer E-Mail-Nachricht signalisieren können, oder wie Sie eine Lesebestätigung vom Empfänger anfordern.

Office 365: Outlook Grundkurs

Behalten Sie E-Mail, Kalender, Kontakte und Aufgaben mit Outlook (Desktop-Version) in Office 365 im Griff.

5 Std. 1 min (51 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:08.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!