Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Inventor Grundkurs

Modelle ändern

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Beim dreidimensionalen Modellieren ist das Ändern bestehender Bauteile oder Bauteilbearbeitungen sehr einfach.
02:46

Transkript

Bestehende Bearbeitungen, wie beispielsweise diese "Extrusion 1", können Sie nachträglich genauso einfach ändern, wie auch 2D-Skizzenkonturen. Beginnen wir mit dem Ändern dieser Extrusion. Es gibt mehrere Wege, wie wir auf eine bestehende Bearbeitung zugreifen können. Der erste Weg ist über den Modellbrowser. Hier haben wir die Möglichkeit, auf die Bearbeitung mit einem Rechtsklick zu gehen, und hier finden wir die Option "Element bearbeiten". Etwas schneller funktioniert das Ganze, wenn wir im Modellbrowser direkt einen Doppelklick auf diese Extrusion machen. Dadurch gelangen wir in das Fenster, wo wir alle Eingaben ändern können. Ich möchte beispielsweise diese Dicke von 15 auf 8 Millimeter ändern, und die Extrusionsrichtung soll nicht mehr symmetrisch, sondern beispielsweise entlang der "Richtung 1" sein. Mit dem grünen Häkchen kann ich die Eingaben bestätigen, und schon wurde die Dicke unseres Grundträgers geändert. Ein weiterer Weg, um in die Extrusionsbearbeitung zu gelangen, wäre der direkte Linksklick auf das Bauteil. Ich muss dafür in die Querschnittsfläche des Teiles klicken, und wenn ich nun mit dem Linksklick auf dieses Bauteil gehe, bekomme ich drei Optionen. An erster Stelle das Ändern der Extrusion, an zweiter Stelle das Ändern der bestehenden 2D-Skizze, und an dritter Stelle das Erstellen einer neuen 2D-Skizze. Wenn ich also hier die erste Option auswähle, sehen Sie, sind wir wieder genau in dem Fenster, wo wir alle Änderungen eingeben könnten. Um nun in die 2D-Skizze zu gelangen, können wir einerseits wieder mit dem Modellbrowser arbeiten, ich klicke hier auf den Pfeil bei der Extrusion, und danach finden wir die entsprechende Skizze, wo wir ebenfalls mit einem Doppelklick wieder in diese Skizze gelangen, und hier verschiedene Maße ändern könnten. Ich wähle hier die Breite des Grundträgers, und ändere diese Breite von 120 auf 125 Millimeter. Rechts oben über "Skizze fertigstellen" können wir nun von der Skizzenumgebung zurück in die Bauteilumgebung gehen, und Sie konnten sehen, dass das 3D-Modell natürlich automatisch an die neue Größe der Skizze angepasst wurde. Sie sehen also, dass es überhaupt kein Problem ist, nachträglich bestehende Bearbeitungen zu ändern.

Inventor Grundkurs

Steigen Sie ein in die Welt der 3D-Konstruktion mit Autodesk Inventor und lernen Sie, wie Sie aus den modellierten Einzelteilen und Baugruppen normgerechte 2D-Zeichnungen erzeugen.

5 Std. 35 min (81 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!