Autodesk Inventor 2014 Grundkurs

Mittelpunktmarkierungen und Mittellinien

Testen Sie unsere 1925 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Autodesk Inventor kann Mittelpunktmarkierungen und Mittellinien für Bohrungen und Gewinde automatisch in verschiedenen Ansichten generieren.
02:07

Transkript

Um einen weiteren Schritt in die Richtung normgerechte Zeichnungsdarstellungen zu kommen, benötigen wir auf jeden Fall noch Mittelpunktsmarkierungen und Mittellinien in den unterschiedlichen Ansichten für unsere Bohrungen und Gewinde. Im Inventor müssen wir diese Mittellinien nicht manuel erstellen. Wir können für alle Normalansichten bis auf die isometrische Ansicht, die Mittellinien automatisch erstellen lassen. Markieren wir dafür mit der Steuerungs- oder Shifttaste alle einzelnen Normalansichten. Nun müssen wir über einen Rechtsklick auf irgendeine dieser markierten Ansichten auf den Punkt automatische Mittellinien gehen. Hier oben links können wir uns nun entscheiden für welche Elemente Mittellinien automatisch platziert werden sollen. Derzeit sind nur Bohrungen aktiviert. Wir könnten Mittellinien auch für Rundungen oder zilindrische Teile erstellen, genauso wie für Drehteile, Biegel Kanten bei Blechteilen und Standsmittelpunkten. Bei unserem Bauteil reicht es vollkommen aus, wenn wir die eine Auswahl für die Bohrung belassen. Auf der rechten Seite ist es nun ganz wichtig, dass wir die zweite Projektion für die Seitenansichten mitaktivieren, an sonsten erhalten wir nur die Mittelpunktsmarkierungen in der Draufsicht. Wir brauchen nun keine weiteren Einstellungen mehr vornehmen und können bereits Ok klicken. Sie sehen in einem Schritt haben wir bei einem Bohrungs-und Gewindeelementen in der Draufsicht die Mittelpunktsmarkierungen bekommen und in den Seitenansichten die Mittellinien. Selbst in diesen Ansichten, wo unsere Bohrungen oder Gewinde nur unsichtbar dargestellt sind, haben wir diese Mittellinien erhalten. Dies ist also ein sehr komfortabler und vor allen schneller Weg und für all diese Ansichten die Mittellinien automatisch zu platzieren.

Autodesk Inventor 2014 Grundkurs

Steigen Sie ein in die Welt der 3D-Konstruktion mit Autodesk Inventor und lernen Sie, wie Sie aus den modellierten Einzelteilen und Baugruppen normgerechte 2D-Zeichnungen erzeugen.

5 Std. 8 min (85 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!