Excel 2016: Diagramme

Mit Vorlagen arbeiten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Erfahren Sie in diesem Video, wie Sie bestehende Diagramme als Diagrammvorlagen speichern, wie Sie auf solche Vorlagen zugreifen und wie Sie Vorlagen verwalten.
03:15

Transkript

Angenommen Sie haben ein Diagramm definiert, dessen Farben an den Unternehmensfarben ausgerichtet ist, es enthält vielleicht Ihr Firmenlogo und auch sonst alle Elemente, die Sie häufig verwenden möchten. Diesen Diagrammtyp wollen Sie zukünftig immer wieder verwenden. In diesem Fall empfiehlt es sich das Diagramm als Vorlage zu speichern. So können Sie es dann später jederzeit wieder einsetzen. Wie das geht, das zeige ich Ihnen in diesem Video. Das linke Diagramm habe ich bereits als Vorlage gespeichert und jetzt möchte ich hier noch das rechte Diagramm als Vorlage speichern. Dazu klicke ich mit der rechten Maustaste in das Diagramm und wähle im Kontextmenü den Befehl "Als Vorlage speichern". Excel öffnet dann das Dialogfeld "Diagrammvorlage speichern". Hier oben sehen Sie den Pfad. Excel legt alle Vorlagen automatisch im Ordner "Templates", das heißt "Vorlagen", und "Charts", das heißt "Diagramme" ab. Sie sollten diesen Pfad beibehalten, weil nur so ist es gewährleistet, dass Sie problemlos wieder auf Ihre Vorlagen zugreifen können. Hier gebe ich noch einen Dateinamen an, und am Dateityp muss ich nichts mehr ändern, weil Excel automatisch erkannt hat, dass es sich um eine Diagrammvorlagendatei handelt. Ich gebe hier einen neuen Namen ein und bestätige mit "Speichern". Als nächstes möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie auf eine bereits gespeicherte Vorlage wieder zugreifen können. Dazu wechsle ich in das Arbeitsblatt "Daten". Hier sehen Sie einen Datenbereich, der Cursor befindet sich bereits im Datenbereich, und ich möchte jetzt ein Diagramm, basierend auf einer Vorlage, erstellen. Dazu klicke ich auf der Registerkarte "Einfügen" auf die Schaltfläche "Empfohlene Diagramme", dann wechsle ich hier zur Registerkarte "Alle Diagramme" und dann klicke ich hier auf "Vorlagen". Ich ziehe das Dialogfeld ein bisschen in die Mitte. Hier werden mir die beiden Vorlagen angezeigt, und zwar schon in der Umsetzung im Bezug auf die aktuellen Daten. Das 3D-Diagramm erscheint mir ziemlich überfüllt, da ist das Verbund-Diagramm wahrscheinlich eher geeignet. Dann klicke ich hier auf das Verbund-Diagramm und bestätige mit OK, und dann wird das Diagramm eingefügt. Ich wähle nochmal die Registerkarte "Einfügen" "Empfohlene Diagramme" "Alle Diagramme" und dann klicke ich nochmal auf den "Vorlagen"-Ordner. Hier unten finden Sie noch eine Schaltfläche "Vorlagen verwalten". Ich klicke auf diese Schaltfläche und dann zeigt mir hier Excel den Pfad nochmal für die Diagrammvorlagen an, sowie die bereits enthaltenen Vorlagen. Wenn ich eine Vorlage markiere, dann kann ich sie mit den Befehlen hier oben bearbeiten, ich kann das Diagramm löschen, ich kann es verschieben, ich kann es kopieren und ich kann es umbenennen. Dieselben Befehle stehen auch im Kontextmenü zur Verfügung, wenn ich mit der rechten Maustaste auf eine Vorlagendatei klicke. Wenn Sie also ein Diagramm erstellt haben, dass Sie auch zukünftig verwenden wollen, dann speichern Sie es mit dem Befehl des Kontextmenüs als Vorlage im "Vorlagen"-Ordner von Excel ab. Danach können Sie später jederzeit wieder bequem auf diese Vorlagen zugreifen.

Excel 2016: Diagramme

Lernen Sie die verschiedenen Diagrammtypen kennen. Erlernen Sie die vielfältigen Werkzeuge zur Erstellung und Bearbeitung der Diagramme.

2 Std. 38 min (37 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:14.03.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!