Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Yammer Grundkurs

Mit Themen und Hashtags arbeiten

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Man kann seine Posts inkl. Dateien mit Hashtags und Themen versehen, um diese später einfacher wiederauffindbar zu machen. Folgen Sie solchen Themen bzw. Hashtags, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Transkript

Kennen Sie auch das Problem, wenn Sie viel in sozialen Netzwerken sind, dass Sie nach einer gewissen Zeit Schwierigkeiten haben, Unterhaltungen, Dokumente zu bestimmten Themen wiederzufinden und vor allem gruppiert darzustellen, sodass Sie eine schöne Übersicht haben über all das, was Sie suchen. In Yammer haben Sie die Möglichkeit, mit Themen und Hashtags zu arbeiten. Diese können Ihnen ein ganzes Stück weiterhelfen. In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie Yammer-Beiträge mit Themen oder Hashtags verschlagworten. Lassen Sie uns als Beispiel einen neuen Kollegen vorstellen. Wir posten eine Information zu einem neuen Mitarbeiter. Bevor wir auf "Posten" klicken, nutzen wir die Funktion "Themen hinzufügen". Ich entscheide mich für "Buchhaltung", bestätige mit "Enter" -- das ist ganz wichtig, sonst wird das Thema nicht übernommen -- und als zweites "Neue Mitarbeiter". Ich habe auch die Möglichkeit, mit Sonderzeichen und Leerschritten zu arbeiten. Bestätige mit "Enter". Die Möglichkeit der Leerzeichen und Sonderzeichen habe ich übrigens bei Hashtags nicht. Jetzt bleibt nur noch die Bestätigung mit "Posten". Unterhalb des Beitrags finden sich nun meine beiden Themen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit, diese nachträglich zu bearbeiten. In dem Augenblick, wo ich mit der Maus über den grauen Rahmen gehe, erscheint die Option "Themen bearbeiten". Durch den Klick habe ich die Möglichkeit, weitere Themen hinzuzufügen oder bestehende anzupassen. Ich bestätige mit "Fertig". Lassen Sie uns diesen Post noch einmal wiederholen, allerdings diesmal mit der Funktion "Hashtag". Ich schreibe also meinen Beitrag, füge ihn aus der Zwischenablage hinzu und schreibe ganz am Ende "#Buchhaltung" und "#NeueMitarbeiter". Denken Sie daran: Leerzeichen und Sonderzeichen sind bei Hashtags nicht möglich. Bestätige meinen Post durch den einfachen Klick auf "Posten" und wir sehen, dass Yammer automatisch aus den beiden Hashtags "#Buchhaltung" und "#NeueMitarbeiter" auch Themen gebildet hat. Daraus ergibt sich mir eine Idee. Es kann sich für Unternehmen also anbieten, sich einen sogenannten Term Store anzulegen, oder anders gesagt ein Glossar, über Themen, die die meisten Schlagworte abdecken. Diese sollen gleichzeitig verwendbar sein als Hashtag oder als Thema, also keine Leerzeichen beinhalten und auch keine Sonderzeichen. Denn jetzt kommt der Clue. Wenn ich nun ein solches Thema anklicke -- und ich wähle jetzt bewusst das Thema Buchhaltung, weil es in meinen beiden Beispielen funktioniert hat, einmal bei dem Thema und einmal bei dem Hashtag --, bekomme ich folgendes Ergebnis. Auf einer separaten Seite bekomme ich alle Unterhaltungen zu diesem Thema angezeigt. Auch Dateien, die mit diesem Thema gepostet wurden, würden ebenfalls angezeigt werden. Selbst nachträglich könnte man Dateien, Bilder oder sogar Videos mit Themen verschlagworten. Wenn Sie nun also so einem Thema folgen wollen, bietet sich rechts oben der Punkt "Folgen" an. Auch hier ein Klick und ich folge dem Thema Buchhaltung. Automatisch werde ich auf meiner Startseite über alle neuen Beiträge zu dem Thema Buchhaltung informiert, ohne dass ich etwas dazu tun muss. Fassen wir also zusammen. Selbst wenn Sie das Thema Hashtags und Themen nur bei den wichtigsten Beiträgen nutzen und auch Ihre Mitarbeiter oder Kollegen, haben Sie selbst nach wenigen Monaten die Möglichkeit, über diese einfache Suchfunktion schnell zur gewünschten Information zu kommen und das vor allen Dingen übergreifend über Beiträge, Dateien und vieles mehr. Das erspart langes Suchen und verschafft einen sehr guten Überblick.

Yammer Grundkurs

Sehen Sie, was das Enterprise Social Network Yammer, übrigens ein Office 365-Bestandteil, in Ihrem Unternehmen leisten kann.

1 Std. 45 min (21 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:17.05.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!